PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 147339 (Human Inference GmbH)
  • Human Inference GmbH
  • Fritz-Vomfelde-Str. 34-38
  • 40547 Düsseldorf
  • http://www.humaninference.de
  • Ansprechpartner
  • Hans Dill
  • +31 (26) 35506-55

Human Inference und DKSH DataCare Technologies bieten gemeinsam Datenqualitätslösungen für den asiatischen Markt

(PresseBox) (Arnheim/Kuala Lumpur, ) Human Inference, führender Anbieter von Datenqualitätssoftware in Europa, und die zur Schweizer DKSH Gruppe gehörende DKSH DataCare Technologies haben eine exklusive Partnerschaft für den Vertrieb von Datenqualitätslösungen auf dem rasant wachsenden Markt im Asien-Pazifik-Raum vereinbart.

Die DKSH Gruppe mit Hauptsitz in Zürich ist ein führendes Unternehmen im Bereich Market Expansion Services. Die Unternehmensgruppe entstand in ihrer heutigen Form im Jahre 2002 durch die Verschmelzung der seit rund 140 Jahren in Asien verankerten Schweizer Handelshäuser Diethelm, Keller und SiberHegner. Sie zählt – gemessen an Umsatz und Beschäftigten - zu den 20 größten Unternehmen der Schweiz und begleitet Firmen, die in Asien ihre Geschäfte erweitern oder neue Märkte erschließen wollen, mit Marktforschung, Beratung, Networking vor Ort sowie umfassenden Logistikdienstleistungen. Mit weltweit mehr als 21.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 35 Ländern erarbeitete DKSH im Jahre 2006 einen Umsatz von mehr als acht Milliarden Schweizer Franken und verfügt über einen integrierten Verbund aus 350 Niederlassungen in ganz Asien sowie 15 weiteren in Europa und Amerika.

Der Bereich DataCare Technologies konzentriert sich auf den Markt für Datenqualitätssoftware-Lösungen, die auf der Produktpalette von Human Inference basieren. "Diese Partnerschaft stattet uns mit der Technologie aus, die wir brauchen, um unsere Expertise auf dem Gebiet der Datenqualität zu erweitern und in praktikable Softwareangebote für unsere Kunden umzusetzen", sagt Simon Chin, Verkaufsleiter bei DKSH DataCare Technologies. Vor allem für die vielen SAP-Kunden des Unternehmens in Asien bedeute die Software von Human Inference inklusive deren zertifizierter SAP-Integration die Möglichkeit, eine bewährte Lösung zur Sicherung ihrer Datenqualität zu nutzen.

Hugo Verwijs, CEO von Human Inference, betont: "Mit DKSH DataCare Technologies haben wir einen Partner mit einer starken Kundenbasis in Asien, mit dem wir mit unseren Lösungen sehr schnell in die wachsenden Märkte dieser Region vordringen können." Gleichzeitig stehe den global agierenden Anwendern der Datenqualitätssoftware des Unternehmens nun eine qualifizierte Unterstützung vor Ort zur Verfügung und die Präsenz von Human Inference im asiatisch- pazifischen Raum werde insgesamt deutlich ausgebaut.

Das Grundlagentraining der Experten von DKSH DataCare Technologies in der Zentrale von Human Inference im niederländischen Arnheim ist inzwischen abgeschlossen und die Implementierung einer Datenqualitätslösung beim ersten gemeinsamen Kunden hat bereits begonnen.

Über DKSH DataCare Technologies

DKSH ist das führende Dienstleistungsunternehmen in und für die asiatischen Märkte in den Bereichen Sourcing, Marketing, Distribution, Logistik und After- Sales-Services. Es ist in vielen Ländern der asiatischen Region, aber auch in anderen Teilen der Welt, tief verankert. Das Unternehmen unterstützt seine Partner mit fundierten Marktkenntnissen, Zugang zu Märkten und Entscheidungsträgern sowie Produkt- und Anwendungsexpertise. Die Marketing-, Distributions- und Logistik-Aktivitäten basieren auf bestens etablierten Netzwerken vor Ort.

Human Inference GmbH

Human Inference ist europaweit einer der führenden Anbieter von Software zur Verbesserung der Qualität von Kundendaten. Die Softwarelösungen des Unternehmens basieren auf der Verarbeitung natürlicher Sprache mit Hilfe landesspezifischen Wissens und ermöglichen die Integration von Daten aus unterschiedlichen Quellen. So verhindert sie die "Verschmutzung" von Kundendaten und den Missbrauch von digitalen Identitäten. Datenqualitäts-Lösungen von Human Inference schaffen die Voraussetzungen dafür, dass Projekte im Bereich Customer-Relationship-Management oder Enterprise Resource Planning erfolgreich realisiert werden können.

Neben dem Firmensitz in Arnheim (Niederlande) gibt es Niederlassungen von Human Inference in Deutschland, England, Belgien und Indien sowie Vertretungen in der Schweiz, Frankreich, Italien, Österreich, und Malaysia. Zu den über 220 Kunden des mit Venture-Kapital finanzierten Unternehmens zählen ABN AMRO, Allianz, Center Parcs, Delta Lloyd Versicherungsgruppe, KPN Telecom, ING Bank, E.ON IS GmbH, Schufa, Sparkassen Informatik GmbH & Co. KG, TNT Express GmbH, KPMG und weitere. Informationen unter: www.humaninference.de