Human Inference eröffnet Büros in Spanien und Skandinavien

Internationale Datenqualitätslösungen an regionale Bedürfnisse angepasst

(PresseBox) ( Stockholm / Madrid, )
Human Inference, der europäische Marktführer bei Datenqualitätslösungen, hat Büros in Stockholm und Madrid eröffnet, um sein Angebot für Skandinavien und die iberische Halbinsel zu erweitern.

Isac Malm wird als Partner-Development-Manager das Büro in Stockholm leiten, während Carlos Santos diese Aufgabe in Madrid wahrnimmt. Zielländer der neuen Niederlassungen sind Schweden, Norwegen und Dänemark, bzw. Spanien und Portugal. Die Expansion ist ein weiterer Schritt zur Verwirklichung der von Human Inference verfolgten internationalen Wachstumsstrategie.

Daten haben geschäftlichen Wert

Da die Bedeutung der Qualität von Daten rasant zunimmt, richten sich länderspezifische Lösungen in den neuen Regionen vor allem an Value Added Reseller (VARs), Independent Software Vendors (ISVs), Marketing Service Provider und Data Provider. Sie können mit den maßgeschneiderten Human Inference-Produkten Unternehmen bei der Verbesserung der Qualität ihrer Kundendaten und der Steigerung des Mehrwerts in der Kundenbetreuung unterstützen.

Das Portfolio des niederländischen Softwarehauses umfasst die komplette Data-Improver-Funktionalität einschließlich des First-Time-Right-Prinzips und der Identify-Lösung. Damit können Daten direkt beim ersten Mal korrekt erfasst und Dubletten vermieden werden.

"Die sprachlichen und kulturellen Unterschiede in den einzelnen Ländern stellen bei der Internationalisierung von Datenqualitätslösungen eine große Herausforderung dar", erklärt Sabine Palinckx, CEO von Human Inference. Deshalb sei die Einrichtung von Niederlassungen in Skandinavien und auf der iberischen Halbinsel eine logische Konsequenz, um den neuen Kunden und Partnern dort einfach zu bedienende und integrierbare Lösungen an die Hand zu geben, mit denen zusätzlicher geschäftlicher Mehrwert geschaffen werden könne.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.