hpc DUAL Deutschland verstärkt seine Sales Force für den BriefButler

Matthias Altieri unterstützt seit 1. Februar 2020 als „Head of Sales“ den Vertrieb für das Versandsystem „BriefButler“ der hpc DUAL Deutschland

Matthias Altieri (PresseBox) ( Berlin, )
Sein erstes Studium absolvierte der 54-jährige als Luft- und Raumfahrtechniker an der römischen Universität La Sapienza. Nach einem weiteren Abschluss im Bereich der Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum, sammelte Matthias Altieri seine Sales-Expertise in verschiedensten Branchen im In- und Ausland.

In den letzten Jahren bekleidete er CEO-Positionen im Bereich Renewable Energies und war als Selbständiger tätig.  Während seiner Karriere hat sich Matthias Altieri umfangreiche Kenntnisse über den deutschen Markt angeeignet und wertvolle Kontakte zu Wirtschaft und Verwaltung aufgebaut.

Seine Erfahrung wird Matthias Altieri nun primär zur Akquise neuer Kunden und weiterer strategischer Partnerunternehmen einsetzen. Für Sylvio Thiele, Geschäftsführer der hpc DUAL Deutschland, steht fest: „Mit Matthias konnten wir einen versierten Vertriebsexperten gewinnen, der zugleich über ein weitreichendes Netzwerk verfügt. Wir sind überzeugt davon, dass wir gemeinsam mit ihm unsere Marktdurchdringung auch in Zukunft weiter signifikant steigern werden.“

Die hpc DUAL Deutschland freut sich über die neue Unterstützung im BriefButler-Team.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.