Intelligentes Briefmanagement mit dem BriefButler – nun auch im Landkreis Osterholz

Immer mehr Versender setzen mit dem BriefButler nun auf effiziente und nachhaltige Briefzustellung

BriefButler - Geschickt Geschickt!
(PresseBox) ( Berlin, )
In Tagen wie diesen zeigt sich deutlich, wie wichtig die Digitalisierung für Städte und Gemeinden ist. Nicht zuletzt aus diesem Grund setzen viele Unternehmen und Verwaltungen auf die moderne und intelligente Versandmanagement-Lösung „BriefButler“. Mit der dualen Briefzustellung können ortsunabhängig, kontaktlos Briefe versendet werden und das nachhaltig.

Die innovative Versandsoftware BriefButler von hpc DUAL ermöglicht die vollautomatisierte Zustellung von Briefen – digital und physisch – über ein System an mehrere Empfänger gleichzeitig, 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche. Der BriefButler-Versand erfolgt über eine integrierte Schnittstelle aus bestehenden Fachanwendungen oder auch Microsoft Word.

Im Fokus des BriefButler-Service liegt die Vereinfachung des Briefversandes für Dokumente aller Qualitäten, wie z.B. Rechnungen, KFZ-Zulassungen aber auch Bußgeldbescheide.

Mit der BriefButler-Zustellung können Briefe einfach per Mausklick erstellt und versendet werden. Hierbei werden sie vorzugsweise rechtssicher elektronisch verschickt. Sollte der Empfänger dabei nicht elektronisch erreichbar sein, werden vollautomatisiert Druck, Kuvertierung und Versand eingeleitet.

Gerade in der aktuellen Zeit entscheiden sich zahlreiche Institutionen dazu Prozesse auszulagern, die außerhalb ihrer Kernkompetenzen liegen, Postaufgabe und Versand gehören da klassischerweise dazu.“ führt Sylvio Thiele, Geschäftsführer von hpc DUAL, aus.

Um die Digitalisierung von Verwaltungsprozessen hin zu mehr Service, Transparenz und Effizienz weiter voranzutreiben, ist hpc DUAL und dessen erfolgreiche Lösung BriefButler der perfekte Partner.

Als einer der ersten Landkreise nutzt seit Anfang 2020 der Landkreis Osterholz im Bereich der Bußgeldstelle die Leistungen der Firma hpc DUAL.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.