PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 759811 (Hotmobil Deutschland GmbH)
  • Hotmobil Deutschland GmbH
  • Industriepark 322
  • 78244 Gottmadingen
  • http://www.hotmobil.de
  • Ansprechpartner
  • Heike Pink-Dosch
  • +49 (7731) 9460-180

Hotmobil unterstützt Zukunftskongress zum Thema Fachkräftemangel

(PresseBox) (Gottmadingen, ) Am 23. Oktober 2015 veranstaltet das Fachmagazin Si erstmalig den Zukunftskongress Si Gipfeltreffen. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Fachkräftemangel – Strategien mit Weitblick“. Motivierte Chefs von SHK-Betrieben sind zu diesem Kongress-Highlight auf der Zugspitze eingeladen. Hotmobil, der Vermietungsspezialist und Marktführer im Bereich der mobilen Wärme-, Kälte- und Dampfversorgung tritt bei dieser Veranstaltung als offizieller Sponsor auf.

Die Teilnehmer erwartet ein spannendes Vortragsprogramm mit Top-Referenten aus den Bereichen Zukunftsforschung, Social-Media, Coaching und erfolgreichen Unternehmern, die wissen wovon sie sprechen. Neben den hochkarätigen Beiträgen der Redner steht auch der Austausch der Unternehmer untereinander im Mittelpunkt.

Ziel des Si Gipfeltreffens ist, die Teilnehmer mit praxistauglichen Konzepten zur Fachkräftegewinnung für ihre Unternehmen bestmöglich für die Zukunft auszurüsten. Darüber hinaus geht es um die richtige Strategie für Handwerksbetriebe in Sachen Marketing und Preisgestaltung. Auch Impulse mit Blick auf die Zukunft der SHK-Branche kommen nicht zu kurz.

Mit Pioniergeist und Innovationskraft setzt Hotmobil Deutschland bereits seit mehr als 20 Jahren Maßstäbe in der Vermietung und dem Verkauf mobiler Energiezentralen. „Als zukunftsorientiertes Unternehmen setzen wir auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden, zu denen auch die SHK-Branche zählt. Wir fühlen uns dazu verpflichtet, die SHK-Branche bei der Suche nach Lösungen für ihre Probleme zu unterstützen. Dies ist einer der Gründe für unser Engagement als Sponsor des Si Gipfeltreffens.“, erläutert Christian Hahn, Geschäftsführer von Hotmobil Deutschland.

Website Promotion

Hotmobil Deutschland GmbH

Die mobile Heizzentrale im Kfz-Anhänger ist seit der Gründung von Hotmobil im Jahr 1994 Namensgeber und Aushängeschild des Dienstleistungsspezialisten. Eingesetzt werden die mobilen Heiz-, Kälte- oder Dampfzentralen vor allem bei Übergangssituationen. Im Bereich Heizung beispielsweise zur Wärmelieferung bei Umbau oder Ausfall bestehender Heizungsanlagen, für die mobile Wärmeversorgung bei Veranstaltungen, zur dezentralen Einspeisung in Nahwärmeversorgungen oder für die Warmwasserbereitung in Schwimmbädern. Mobile Kältezentralen kommen z.B. beim Ausfall von Klimaanlagen oder während langfristig geplanter Instandhaltungsmaßnahmen an der bestehenden Kälteversorgung zum Einsatz. Mobile Dampfanlagen komplettieren die Angebotspalette z.B. zur Sicherstellung der Dampfversorgung während des Umbaus von Fernwärmeleitungen oder bei der Sicherstellung von Produktions- oder Prozessabläufen in Großeinrichtungen oder Industrieanlagen. Darüber hinaus stellt Hotmobil mit dem Serviceangebot "Energie-Garantie" die verlässliche Verfügbarkeit mobiler Energiezentralen mit definierter Reaktionszeit im Fall der Fälle sicher.

Die Kernkompetenz der Hotmobil Deutschland GmbH liegt auf der Planung, der Fertigung, der Vermietung und dem Verkauf mobiler Energiezentralen für Wärme, Kälte und Dampf. Hotmobil verfügt am Hauptsitz in Gottmadingen sowie in den Niederlassungen München, Heilbronn, Frankfurt, Bochum, Hannover, Hamburg, Berlin und Leipzig über einen Bestand von derzeit rund 1.000 Mieteinheiten und ist damit bundesweit an neun Standorten regional stark vertreten. Am Hauptsitz des Unternehmens im südwestdeutschen Gottmadingen sind 45 Mitarbeiter mit Entwicklung und Bau sowie Vermietung und Verkauf mobiler Energiezentralen beschäftigt. Weitere 25 Mitarbeiter sorgen in den bundesweit neun Niederlassungen nah am Kunden für die nötige technische Unterstützung vor Ort. Darüber hinaus verfügt der Dienstleister seit August 2013 über einen Standort in Bratislava, den er zur Erschließung des osteuropäischen Marktes nutzt. Seit September 2014 vertritt die Firma Samex, als Vertriebspartner mit Sitz in Warschau, das komplette Dienstleistungsangebot von Hotmobil auf dem polnischen Markt.