Das kleine, fahrbare Multitalent ist die klassische Heizzentrale!

1000-fach bewährt und das Maß der Dinge - die MHZ 150 Heizzentrale von Hotmobil

Die MHZ 150 von Hotmobil setzt Maßstäbe. Sie ist mit allem ausgestattet was es für einen mobilen Einsatz braucht
(PresseBox) ( Gottmadingen, )
Die MHZ 150 von Hotmobil Deutschland gehört zu den meistgefragtesten mobilen Heizzentralen des führenden Dienstleisters. Das hat viele gute Gründe: Mit ihrer Heizung- und Brauchwarmwassererzeugung, Umwälzpumpe, ihrem integrierten Tankanlage und Ausdehnungsgefäß weißt die MHZ 150 eine Top-Basisausstattung auf. Darüber hinaus ist diese Baureihe auf den Betrieb mit Öl oder Flüssiggas ausgelegt. Letzteres führt zu einem deutlich reduzierten CO2-Ausstoß. Dazu kommt die Ausrüstung mit der neuesten Low-Nox-Brennertechnologie, die ein weiterer, echter Beitrag für die Umwelt darstellt. Auch das Handling der MHZ 150 wird von den Hotmobil-Kunden gelobt. Zu Recht, denn dank der leichten Einachsbauweise kann die Anlage vor Ort von nur einer Person versetzt werden. Außerdem erfolgt ihre Bedienung bequem in Stehhöhe über eine Seitenklappe. Weitere Infos gibt's unter der kostenfreien Hotline 0800 880 80 81 oder im Internet unter www.hotmobil.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.