IntegrationMan PSPConnect – Cloud Lösung

Eine neue Idee der HONICO eBusiness GmbH

(PresseBox) ( Hamburg, )
Sie möchten eine automatisierte Abwicklung von Bezahlprozessen Ihrer Zahlungsverfahren in das SAP integrieren?

Neben dem klassischen Ansatz, wie bisher der On Premise Lösung, kann der iMan PSPConnect jetzt auch alternativ als Software as a Service (SaaS) genutzt werden.

Mit der SAP PSPConnect-Cloud-Lösung stellen wir eine zuverlässige und vertrauenswürdige Cloud-Plattform zur Verfügung. Auf der PSP Cloud Plattform stellen wir PSP-spezifische Konnektoren zur Verfügung, um externe Zahlungsdienstleister schnell und einfach in das SAP-System zu integrieren. Die SAP Integrationslösung von der HONICO eBusiness basiert auf einer robusten und sicheren Architektur, mit der wir SAP Kunden eine schnelle und preiswerte technische Bereitstellung des PSPConnectors aus der Cloud anbieten. Damit bieten wir die optimale Anbindung zwischen SAP und Payment-Anbietern an und die Services des PSP-Anbieters lassen sich unkompliziert in Ihr ERP SAP System integrieren, um Zahlungsvorgänge zwischen den Systemen optimiert und automatisiert abzuwickeln.

Nach der einmaligen Einbindung der Cloud Plattform ist auch die Integration von weiteren Payment Service Providern (PSP) sehr leicht umsetzbar.

Sie wollen mehr darüber erfahren? Dann kontaktieren Sie gern Herrn Selman Bozkurt (selman.bozkurt@honico.com / 040-328 086 61) oder Sie informieren sich vorab auf unserer Website: www.imanconnect.net.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.