Webinar-Ankündigung: File & DataManager by BatchMan am 19.10.2017 um 14 Uhr

Webinar (PresseBox) ( Hamburg, )
Digitale Transformation und die zukünftige Rolle des ERP stellen für viele Firmen eine große Herausforderung dar. Workload Automation ist hierbei ein Erfolgsfaktor, der Ihnen den Weg im digitalen Zeitalter ebnet und Ihrem Unternehmen mehr Freiraum für Innovation schafft. Sorgen Sie für mehr Transparenz, Nachvollziehbarkeit und langfristige Sicherheit bei voller Automatisierung der Datenverarbeitung.

Transformieren Sie Ihre Geschäftsprozesse noch heute und bekommen Sie Einblick in folgende Themen:

-       File-Automatisierung der SAP und non-SAP Landschaft und Datenbankapplikationen
wie SAP HANA
-      Volle Integration und Monitoring (SPoC) Ihrer Prozessketten
-      Mehr Transparenz durch Visualisierung und Dokumentation Ihrer Abläufe
-      Eliminierung von Scriptings und Einsparung von wertvollen Systemressourcen
-      Kontrollierter Datenaustausch zwischen SAP-, FTP(S)-, SFTP-, SMB-Systemen,
Fileshares etc.
-      Integrierte Fail- und Switchover Sicherheit sowie Scaleout Möglichkeiten
-      Risikominimierung durch automatisierten, einheitlichen Ablauf und Alarmierungen bei
Abweichungen

Die Anmeldung zum Webinar ist wie immer kostenlos, die Anzahl der Plätze ist aber aus technischen Gründen limitiert. Sichern Sie sich schon heute Ihre Teilnahme – bequem von Ihrem PC.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.