Honda vereint europäische Landesgesellschaften

Neue Geschäftsform

(PresseBox) ( Offenbach, )
Die europäischen Honda Landesgesellschaften arbeiten ab sofort unter dem Dach der Honda Motor Europe. Die grenzübergreifende Verschmelzung zu einer juristischen Einheit tritt heute in Kraft. Aus der Honda Deutschland GmbH wird damit Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd. Bis auf die neue Firmierung ändert sich für Partner und Kunden nichts, Honda Deutschland behält seine bewährte Struktur bei.

Die Maßnahme zielt darauf ab, Geschäftsprozesse innerhalb Europas zugleich zu vereinfachen und zu stärken. "Unsere Vertriebsorganisationen sind damit in der Lage, sich voll und ganz auf unsere Händler und Kunden zu konzentrieren, statt sich mit administrativen Aufgaben zu befassen", sagte Ken Keir, Executive Vice President von Honda Motor Europe.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.