PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 497898 (Honda Deutschland)
  • Honda Deutschland
  • Hanauer Landstr. 222-224
  • 60314 Frankfurt
  • http://www.honda.de
  • Ansprechpartner
  • Susanne Mickan
  • +49 (69) 8309-389

Honda U3-X: Mobilität von morgen

Ausstellung im Cite De L'Architecture et du Patrimoine in Paris

(PresseBox) (Offenbach/Paris, ) Mit dem Honda U3-X wirft das Pariser Cité de l'Architecture et du Patrimoine ab heute einen Blick auf die individuelle Mobilität der Zukunft. Das experimentelle Einrad ist Teil der Ausstellung "GETTING AROUND: Stadt, Mobilität und Architektur", die bis zum 26. August in dem Museum für Architektur und Kulturerbe zu sehen ist.

Das im Honda-Grundlagenforschungszentrum entwickelte U3-X ermöglicht eine völlig neue Form der Mobilität. Inspiriert von ASIMO, dem intelligentesten humanoiden Roboter der Welt, steht das U3-X aufrecht, indem es selbst seinen Gleichgewichtspunkt ermittelt. Das "Honda Omni Traction Drive System" ermöglicht Bewegungen in alle Richtungen. Gelenkt wird durch eine Verlagerung des Oberkörpers - also völlig intuitiv.

Die wichtigsten Merkmale des U3-X:

1. Freie, uneingeschränkte Beweglichkeit wie beim menschlichen Gang.

2. Anwendung der Gleichgewichts-Steuerungstechnologie aus der ASIMO-Forschung: Ein Sensor misst die Neigung des Fahrzeugs aufgrund der Körpergewichtsverlagerung des Fahrers und ermittelt, mit welcher Geschwindigkeit sich der Fahrer in welche Richtung fortbewegen möchte. Auf Grundlage der Daten bringt sich das Fahrzeug präzise in eine aufrechte Position und kann leicht und schnell durch Gewichtsverlagerung gesteuert werden.

3. Omni Traction Drive System (in alle Richtungen fahrendes Radsystem): Honda hat das weltweit erste Radsystem entwickelt, das Bewegungen in alle Richtungen ermöglicht - vorwärts, rückwärts, seitwärts und diagonal. Zahlreiche kleine motorgesteuerte Räder bilden zusammen ein Rad mit großem Durchmesser. Durch Bewegen des großen Rads fährt das Fahrzeug vorwärts und rückwärts, durch Bewegen der kleinen Räder seitwärts. Durch Kombination dieser Bewegungen fährt das Fahrzeug diagonal.

4. Kompakte und innovative Bauform: Die Kombination der Gleichgewichts- Steuerungstechnologie und des Omni Traction Drive Systems ermöglicht eine kompakte Einradstruktur mit innovativem Design. In der Karosserie in leichter Schalenbauweise sind der Klappsitz, die Fußstützen und die Abdeckung untergebracht, die gleichzeitig als Rahmen dient. Das Fahrzeug ist daher sehr praktisch und lässt sich bequem tragen.

Technische Daten:
Länge x Breite x Höhe (mm): 315 x 160 x 650
Gewicht: 10 kg
Batterietyp: Lithium-Ionen
Betriebszeit: 1 Stunde