Laufen 2.0 bei jogmap.de: die Zukunft des Sportvereins

Die Nutzer der Holtzbrinck eLAB-Tochter jogmap sind seit deren Gründung im Sommer 2006 fast 50 mal um die Erde gelaufen. Mittlerweile nutzen über 15.000 Läuferinnen und Läufer regelmäßig jogmap.de.

Hamburg, (PresseBox) - Laufen ist Volkssport Nummer 1: Laut einer Studie der Motor-Presse Stuttgart schnürten 2006 über 19 Millionen Deutsche regelmäßig ihre Laufschuhe - Tendenz weiter steigend. Wachsende Teilnehmerzahlen an Marathon-, Volks- und Stadtläufen belegen diesen Trend. Und nach zurückgelegter Strecke trifft sich die Laufszene im Internet, um Tipps auszutauschen oder für die Teilnahme am nächsten Wettbewerb zu recherchieren. Über 15.000 Läuferinnen und Läufer praktizieren bereits Laufen 2.0 in der Laufsport-Community jogmap.de. Jogger, ambitionierte Freizeitläufer und Wettkampfsportler haben mit Hilfe der interaktiven Funktionen innerhalb eines Jahres über 100.000 Laufstrecken auf der Website www.jogmap.de gespeichert und so den größten Laufstreckenführer für Deutschland erstellt.

"Jedes registrierte Mitglied kann mit jogmap seine persönliche Laufstrecke auf einer interaktiven Karte abstecken und vermessen. Die interaktive Funktion basiert auf Google Maps und liefert neben dem Kartenmaterial auch Satellitenbilder, so dass sich auf der kleinste Feldweg finden lässt", erklärt Werner Bogula, Gründer und Geschäftsführer von jogmap, das Prinzip. Alle Strecken lassen sich online abspeichern und stehen damit auch den anderen jogmap-Nutzern zur Verfügung. Für jede absolvierte Laufstrecke lassen sich im persönlichen Trainingstagebuch Streckendaten, Laufzeit und Herzfrequenz eintragen. Besonders für Sportler, die sich auf Wettkämpfe vorbereiten oder ein bestimmtes Ziel verfolgen, bietet sich die statische Auswertung einzelner Laufstrecken an. In der Tagesübersicht lässt sich vergleichen, wer wie schnell seine Kilometer zurücklegt, so dass man zusätzlich motiviert wird. Zusammen sind alle jogmap-Nutzer innerhalb eines Jahre beinahe 50 mal um die Erde gelaufen, das ent-spricht fast 2 Millionen km.

Großen Wert legt jogmap.de auf die Community-Funktionen. Aus der Streckenliste heraus lassen sich Freunde per E-Mail zum Laufen einladen, über die Buddy-Funktion kann man seine eigene Laufgruppe gründen. Bis auf die Laufnachrichten kommen sämtlichen Inhalte von den Nutzern selbst: In den persönlichen "jogblogs" findet man zum Teil recht humorvolle Betrachtungen über Lauferfolge und -mißerfolge; in den Foren wird eifrig über laufrelevante Themen diskutiert und mancher gute Tipp durchgereicht. Dazu meint jogmap-Gründer Werner Bogula: "Der neue Trend zur Selbstorganisation, der mit dem Schlagwort Web 2.0 verbunden ist, findet in jogmap seinen Ausdruck nicht nur im lebhaften Online-Austausch, sondern auch offline in vielen neuen Laufbekanntschaften und selbst organisierten Nutzertreffen. So gesehen kann man jogmap auch als Sportverein 2.0 verstehen."

Alle Funktionen von jogmap können nach Registrierung unter www.jogmap.de kostenlos genutzt werden.

Ansprechpartner:
jogmap media GmbH
Werner Bogula
Tel: +49 40 67386289
jogmaster@jogmap.de
www.jogmap.de

ELEMENT C
Christoph Hausel
Tel: +49 89 72013720
c.hausel@elementc.de
www.elementc.de

Georg von Holtzbrinck GmbH & Co. KG

Holtzbrinck eLAB ist eine Tochter der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck mit Sitz in München und hat am 1. Januar 2006 den Betrieb aufgenommen. Das Unternehmen sammelt viel versprechende Ideen für nutzerzentrierte Internet- und Mobilanwendungen, testet diese systematisch und bindet den Nutzer früh in diesen Prozess mit ein. Bei positivem Feedback wird das Konzept im Markt etabliert.

Weitere Informationen unter: http://www.holtzbrinck-elab.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Internet":

Megaport offeriert Cloud Router

Me­ga­port hat ei­nen vir­tu­el­len Rou­ter-Ser­vice vor­ge­s­tellt. Mit dem Cloud Rou­ter sol­len Nut­zer Da­ten oh­ne ei­ge­ne Hard­wa­re oder Um­we­ge zwi­schen den Clouds ver­schie­de­ner An­bie­ter ver­schie­ben kön­nen.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.