PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 238293 (Georg von Holtzbrinck GmbH & Co. KG)
  • Georg von Holtzbrinck GmbH & Co. KG
  • Landsberger Str. 187
  • 80801 München
  • http://www.holtzbrinck-digital.com
  • Ansprechpartner
  • Christoph Hausel
  • +49 (89) 720 137-20

Holtzbrinck eLAB unterstützt die gemeinnützige Stiftungsgesellschaft RESET.to im Internet

eLAB unterstützt mit RESET die "innovativste Informations- und Aktionsplattform für Umwelt und Humanität"

(PresseBox) (München, ) Mit seinem Engagement für die gemeinnützige Stiftungsgesellschaft RESET möchte Holtzbrinck eLAB in Zeiten der Krise ein höchst sinnvolles Projekt fördern.

Das Portal RESET.to ist die aktuellste und umfassendste Informations- und Aktionsplattform für Umweltschutz und Humanität im deutschsprachigen Raum. RESET stellt Interessierten täglich News, umfangreiches Hintergrundwissen und Handlungsempfehlungen zur Verfügung und bietet den Usern mit nachhaltigen Projekten und eigenen Aktivgruppen die Möglichkeit für ein direktes Engagement.

Durch die Einbindung in sein bestehendes Netzwerk an Internet-Angeboten fördert Holtzbrinck eLAB in einer langfristig angelegten Zusammenarbeit den Ausbau der Informations- und Aktionsplattform. RESET wird 2009 chinesische und indische Versionen realisieren. Ab 2010 wird die Plattform auch Aktivisten in Afrika, Asien und Südamerika zur Verfügung gestellt.

Mit der Plattform sprechen die Partner nicht nur Interessierte rund um die Themen Umwelt und Humanität an, sondern laden sie auch ein, selbst aktiv zu werden. So erhalten Privatpersonen die Möglichkeit, sich interaktiv auf dem Portal zu beteiligen und mit Gleichgesinnten auszutauschen. Auch Organisationen können ihre Initiativen online präsentieren. Zudem sind Projektteams, insbesondere Collaborative Working Groups, sowie Unternehmen, die sich als Förderer und Förderpartner engagieren wollen, herzlich willkommen.

Bodo Kräter, Mitgründer von RESET, weiß: "Das eLAB-Team hat hervorragende Social Entrepreneurs, um das Internet erfolgreich für eine Non-Profit-Organisation zu erschließen." Mit dieser Kooperation zeigt eLAB zudem ein hohes Maß an sozialer Verantwortung."

Arnd Benninghoff, Director bei Holtzbrinck eLAB, betont: "Als Förderer von innovativen Start-Up-Unternehmen in digitalen Märkten sehen wir in RESET eine Initiative mit besonderem Potenzial für die Zukunft." Zu dem sozialen Aspekt der Förderung sagt Benninghoff: "In Zeiten der Krise dürfen humanitäre Projekte und damit verbundene Spenden nicht zu kurz kommen."

Über RESET.to:

Die Organisation zielt darauf ab, das Interesse an einer nachhaltigen Entwicklung zu schärfen und Spenden möglichst effizient einzusetzen. RESET ist für Menschen, Unternehmen und Organisationen, die gezielt und mit progressiven Methoden und Projekten für den Umweltschutz aktiv werden wollen und für mehr globale Gerechtigkeit eintreten.
Weitere Informationen unter www.RESET.to

Georg von Holtzbrinck GmbH & Co. KG

Holtzbrinck eLAB ist ein Unternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck mit Sitz in München. Das Unternehmen sammelt viel versprechende Ideen für nutzerzentrierte Internet- und Mobilanwendungen, testet diese systematisch und bindet den Nutzer früh in diesen Prozess mit ein. Bei positivem Feedback wird das Konzept im Markt etabliert.
Weitere Informationen unter www.holtzbrinck-elab.de