PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 754549 (Hohenstein Institute)
  • Hohenstein Institute
  • Schlosssteige 1
  • 74357 Bönnigheim
  • https://www.hohenstein.de

Call for Papers

Forum Funktionalisierung, 20.01.2016, Bönnigheim

(PresseBox) (Bönnigheim, ) Wir laden Sie ein, bis zum 30.10.2015 ein Präsentationsthema für unser jährlich stattfindendes Forum Funktionalisierung am 20.01.2016 in Bönnigheim einzureichen. Das Forum Funktionalisierung wird gemeinsam von den Hohenstein Instituten und dem Institut für Textil- und Verfahrenstechnik (ITV) Denkendorf ausgerichtet. Die Veranstaltung behandelt sämtliche Aspekte der Funktionalisierung von Textilien. Dazu zählen insbesondere innovative Materialien und Technologien bei der Produktion von funktionellen Fasern, ausgerüsteten Flächengebilden sowie technischen Systemen. Auch aktuelle Forschungsergebnisse, Prüfsysteme, Trendanalysen und neue Anwendungsgebiete sowie Marketingaspekte werden behandelt. Der Teilnehmerkreis spiegelt das breite Spektrum des Forums Funktionalisierung wider: Verantwortliche aus Geschäftsleitung, Produkt- und Qualitätsmanagement sowie Marketing nutzen die Veranstaltung, um sich in komprimierter Form über den aktuellen Stand der Technik sowie kurz- bis mittelfristige Zukunftsaussichten zu informieren. Darüber hinaus bietet das Forum Funktionalisierung – ebenso wie das in ihm aufgegangene jährliche Nano-Forum – die ideale Plattform für den Erfahrungsaustausch zu neuen Materialien und Technologien innerhalb der Branche. Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie in einem 30-45 minütigen Vortrag ein aktuelles Thema vor. Als Vortragender ist für Sie die Teilnahme am Forum kostenlos (regulärer Preis: 295 Euro/Person). Ein maximal einseitiges Abstract Ihres Vortrags senden Sie uns bitte als PDF- oder Word-Dokument bis spätestens 30.10.2015 an unten stehende E-Mail-Adresse zu. Als regulärer Teilnehmer können Sie sich bereits hier anmelden. Alle Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Anmeldeseite.

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.