Best of Consulting 2019: HÖVELER HOLZMANN erneut unter den besten Beratungen Deutschlands

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die Wirtschaftswoche zeichnet zum fünften Mal in Folge die Düsseldorfer Supply-Chain- und Einkaufsberatung HÖVELER HOLZMANN mit dem Siegel „Best of Consulting“ aus. Am 03. Dezember lud das Wirtschaftsmagazin in das InterContinental auf der Düsseldorfer Königsallee zur Preisverleihung ein. Prämiert wurde HÖVELER HOLZMANN für ein internationales Projekt zur Optimierung der Einkaufsorganisation bei einem führenden Chemieunternehmen. „Globale Organisationsprojekte sind häufig kompliziert aufgrund der natürlich gewachsenen unterschiedlichen Arbeitsprozesse und Strukturen. Es macht uns besonders stolz, dass dieses Projekt ausgezeichnet wurde“, so Managing Partner Dr. Bernhard Höveler.

Durch Zukäufe der Muttergesellschaft unter anderem in Europa und Nordamerika wurde eine vollständige Integration internationaler Geschäftseinheiten in Bezug auf einheitliche Supply-Chain-Prozesse, Organisation, IT-Systeme und der Unternehmenskultur notwendig. Zusammen mit HÖVELER HOLZMANN entwickelte das Chemieunternehmen eine hochmoderne globale Einkaufsorganisation, ein internationales Kostensenkungsprogramm sowie ein Bestandsmanagement in Nordamerika und Europa. Durch die neue Organisation mit einheitlichen Prozessen entlang der Supply Chain & die Eliminierung​ von Doppelarbeiten können Einkäufer zukünftig mehr als das 1,5-fache des bisherigen Einkaufsvolumens managen​. Zudem steht ein positives Projektergebnis im hohen einstelligen Millionenbereich zu buche.

Die Wirtschaftswoche prüft mit dem Siegel „Best of Consulting“ den Projekterfolg von Beratungshäusern und unterstützt Kunden bei der Suche nach dem optimalen Berater. Das Magazin zeichnet in diesem Jahr bereits zum 10. Mal Deutschlands beste Unternehmensberater aus.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.