PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 753119 (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg)
  • Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
  • Berliner Tor 5
  • 20099 Hamburg
  • http://www.haw-hamburg.de
  • Ansprechpartner
  • Jutta Kast
  • +49 (40) 42875-9112

Tagung "Zwischen Autonomie und Abhängigkeit - Beratung an modernen Hochschulen"

(PresseBox) (Hamburg, ) Vom 2. bis zum 4. September 2015 treffen sich rund 320 Studienberater/innen und psychologische Berater/innen der Hamburger Hochschulen und des Studierendenwerks Hamburg bei der Tagung „Zwischen Autonomie und Abhängigkeit – Beratung an modernen Hochschulen“. Die Beratungsangebote für Studierende und Studieninteressierte stehen bei dem Treffen im Vordergrund.

Die bundesweite Tagung wird veranstaltet von der Gesellschaft für Information, Beratung und Therapie an Hochschulen (GIBeT e.V.) und den Kooperationspartnern Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Universität Hamburg und HafenCity Universität Hamburg.

Im Fokus stehen dabei unter anderem folgende Themen:
  • Erschöpfung in der Leistungsgesellschaft und Präventionsmöglichkeiten im Studienalltag
  • Beratungskonzepte beim Übergang von der Schule zur Hochschule und von der Hochschule zum Beruf
  • Konzepte gegen Prüfungsängste und Prokrastination im Studium
  • Beratung von internationalen Studierenden und Geflüchteten
  • Beratung 2.0 – webbasierte Beratungskonzepte
  • Anforderungen an moderne Studierenden-Service-Center
Die Auftaktveranstaltung der Tagung „Zwischen Autonomie und Abhängigkeit – Beratung an modernen Hochschulen“ findet statt am 2. September 2015 ab 16 Uhr in der Aula Berliner Tor 21, HAW Hamburg.

Weitere Informationen unter www.fachtagung.gibet.de/hamburg2015