"Snack Together - The global taste of diversity"

Hochschule Bremen am 31. Oktober mit interkulturellem Kunst- und Bildungsprojekt im Bremer Atlantic-Hotel Airport

Bremen, (PresseBox) - Unter dem Motto: "Snack Together - the global taste of diversity" bietet die Hochschule Bremen am 31. Oktober im Bremer Atlantic-Hotel Airport eine außergewöhnliche Zusammenstellung kulinarischer Genüsse aus aller Welt. Dahinter verbirgt sich ein Kunst-Performance-Projekt, das der Bremer Künstler Michael Weisser in den vergangenen Monaten für die Hochschule Bremen umgesetzt hat: Gemeinsam mit internationalen Studierenden aus 17 Ländern hat er deren Lieblingsgerichte zubereitet und Informationen über die vielfältigen Esskulturen ihrer Länder zusammengetragen. Im Verlauf dieses Prozesses fotografierte Weisser die Ästhetik der internationalen Snacks und entwickelte daraus eine originelle Ausstellung, die auf der Veranstaltung im Atlantic-Hotel erstmals zu sehen sein wird.

Am 31. Oktober werden im Restaurant Blixx für geladene Gäste der Hochschule Bremen diese Gerichte professionell nachgekocht. Ziel dieser besonderen Veranstaltung ist es zu zeigen, wie die Vielfalt der Studierenden das Zusammenleben und Arbeiten an der Hochschule und in Bremen bereichert.

Zur Erinnerung: Am Freitag, dem 29. Oktober 2010, stellt Michael Weisser gemeinsam mit der Hochschule Bremen um 19:00 Uhr sein Buch "SNACK-togehter! The global taste of diversity" vor.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.