Öffentliche Ringvorlesung "Facetten der Nachhaltigkeit" wird am 17. Oktober fortgesetzt

(PresseBox) ( Bremen, )
Unter dem Motto: "Region im Wandel" setzt die Hochschule Bremen im Wintersemester 2012/2013 die öffentliche Ringvorlesung "Facetten der Nachhaltigkeit" am 17. Oktober fort. Nico Grutzpalk (Architekt) referiert über das Thema: "Nachhaltiges Bauen als ein entscheidender Beitrag zur Schonung der Umwelt". Veranstaltungsort: Hochschule Bremen, Neustadtswall 27b, 28199 Bremen, UB-Gebäude, Hansewasser-Hörsaal.

Nachhaltiges Bauen stellt einen entscheidenden Beitrag zur Schonung der Umwelt dar. Zu Recht gewinnen nachhaltige Immobilien zunehmend an Bedeutung. Sie vereinen ökologische, ökonomische und soziale Aspekte gleichermaßen. Eine intelligente Verknüpfung der drei Komponenten sichert den langfristigen Ertrag, trägt zum Werterhalt bei und schont die Umwelt.

Die Veranstaltungsreihe widmet sich aktuellen Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Forschungscluster "Region im Wandel".
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.