PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 699961 (Hochschule Bremen)
  • Hochschule Bremen
  • Neustadtswall 30
  • 28199 Bremen
  • http://www.hs-bremen.de
  • Ansprechpartner
  • Ulrich Berlin
  • +49 (421) 5905-2245

Künsterlische Weiterbildung: Noch freie Plätze in zwei Veranstaltungen im Studienschwerpunkt Malerei, Zeichnen, Druckgrafik Start im September

(PresseBox) (Bremen, ) Weiterbildungsstudium Gestaltende Kunst der Hochschule Bremen und der Hochschule für Künste beginnt Mitte September das neue Programm für das Wintersemester 2014/15 mit zwei Veranstaltungen im Studienschwerpunkt Malerei, Zeichnen, Druckgrafik. Die semesterbegleitenden Veranstaltungen umfassen die Themschwerpunkte Malerei und Zeichnen und werden von dem Künstler Till Meier angeboten.

"Grundlagen und Geheimnisse der Zeichnung" beginnt am 14. September und beinhaltet zehn Termine, jeweils sonntags von 12 bis 14:15 Uhr. - Der Workshop "Freie Malerei" startet am 16. September und erstreckt sich gleichfalls auf zehn Termine, jeweils dienstags von 19 bis 21:15 Uhr. Beide Veranstaltungen umfassen je 30 Unterrichtsstunden und sind offen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Unter: www.kunst.hs-bremen.de gibt es detaillierte Informationen zur Künstlerischen Weiterbildung sowie zu allen Veranstaltungen. Weitere Infos und Anmeldungen: Martina Gilicki, Hochschule Bremen / Koordinierungsstelle für Weiterbildung, Telefon: 0421-5905-4162, www.kunst.hs-bremen.de, koowb@hs-bremen.de.

Website Promotion