Inklusion und Soziale Arbeit: Sammelband erschienen

Bremen, (PresseBox) - Unter der Herausgeberschaft von Prof. Dr. Christian Spatscheck (Hochschule Bremen) und seiner Kollegin Prof. Dr. Barbara Thiessen (Hochschule Landshut) ist jüngst im Verlag Barbara Budrich der Sammelband „Inklusion und Soziale Arbeit – Teilhabe und Vielfalt als gesellschaftliche Gestaltungsfelder“ erschienen. Das Buch gibt mit 22 Beiträgen einen Überblick über die Standpunkte und Kontroversen zur Gestaltung und Umsetzung der Aufgabe der Inklusion in unserer Gesellschaft. Mit dem Band wird ein detailreicher und systematisierender Überblick zu diesem oft kontrovers diskutierten Thema gegeben. Dessen Zielgruppen sind vorrangig Lehrende und Studierende der Sozialen Arbeit.

Der Sammelband basiert auf den wichtigsten Beiträgen der Jahrestagung 2016 der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) in Düsseldorf. Christian Spatscheck und Barbara Thiessen sind im Vorstand der DGSA aktiv und haben die Tagung gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen von der Hochschule Düsseldorf organisiert. - Bibliographische Daten: „Inklusion und Soziale Arbeit - Teilhabe und Vielfalt als gesellschaftliche Gestaltungsfelder“ Spatscheck, Christian / Thiessen, Barbara (Hrsg.), Leverkusen 2017, 279 Seiten, ISBN: 978-3-8474-2075-0, 29,90 Euro. Weitere Infos: https://shop.budrich-academic.de/produkt/inklusion-und-soziale-arbeit/?v=3a52f3c22ed6.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.