Erfolgreicher Abschluss: Zertifikatskurs "Sozialpsychiatrische Fachkraft in der Arbeit mit Familien"

Bremen, (PresseBox) - Alle 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des bereits dritten Durchgangs schlossen die Zertifikats-Weiterbildung „Sozialpsychiatrische Fachkraft in der Arbeit mit Familien“, ein Angebot der Koordinierungsstelle für Weiterbildung der Hochschule Bremen, erfolgreich ab. Hinter ihnen liegt eine knapp einjährige intensive und spannende Zeit mit Block- und Selbststudienphasen, einem Transferkonzept in der Arbeitsstelle sowie einem Abschlusskolloquium. Dr. Viola Ulferts-Römmermann, stellvertretende Leiterin der Koordinierungsstelle für Weiterbildung, Prof. Dr. Christian Spatscheck vom Studiengang Soziale Arbeit und Tanja Sklarek von der Koordinierungsstelle für Weiterbildung überreichten zum Abschluss die Zertifikate.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen aus der ganzen Republik und spiegeln das umfangreiche Praxisfeld der Sozialen Arbeit wider. Der Zertifikatskurs verzahnt sozialpsychiatrische und sozialpädagogische Handlungsansätze miteinander und unterstützt die Absolventinnen und Absolventen, passgenauere und bedarfsgerechtere Hilfen für Familien mit psychisch erkrankten Eltern anzubieten.

Die Koordinierungsstelle für Weiterbildung und Prof. Dr. Sabine Wagenblass, Studiengang Soziale Arbeit, werden gemeinsam mit der Fachhochschule Münster (Fachbereich Sozialwesen, Referat Weiterbildung) auch im kommenden Jahr (März 2018) in Bremen wieder einen Durchgang in Bremen für die Fachkräfte aus den gesundheits- und sozialberuflichen Arbeitsfeldern anbieten.

Interessierte können weitere Informationen zu dieser Qualifizierung bei Tanja Sklarek, Koordinierungsstelle für Weiterbildung der Hochschule Bremen, anfordern. Weiteres auch im Internet unter: www.LLL.hs-bremen.de oder bei Tanja Sklarek, Hochschule Bremen, Koordinierungsstelle für Weiterbildung, Werderstraße 73, 28199 Bremen, 0421-5905 4166, tanja.sklarek@hs-bremen.de.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.