Vier gewinnt in allen Dimensionen

Neue Kursreihe von explorhino startet im Februar im neuen Gebäude

(PresseBox) ( Aalen, )
Das Schülerlabor der Hochschule Aalen, explorhino, setzt im Februar die Kursreihe „Mädchen und Jungen als Konstrukteure“ fort. Der erste Kurs „Vier gewinnt“ spricht an fünf Terminen ab Februar Jungen und Mädchen im Alter zwischen elf und vierzehn Jahren beziehungsweise ab Klasse 5 an.

AALEN Im neuen Kurs „Vier gewinnt“ von explorhino können Schülerinnen und Schüler ein Vier gewinnt-Spiel nach eigenen Vorstellungen planen und bauen. Dafür wird mit Holz gearbeitet. Im Laufe des Kurses werden Vier gewinnt-Spiele sowohl in zwei als auch in drei Dimensionen gefertigt. Abgeschlossen wird der Kurs mit einem Turnier, bei dem die eigenen Kreationen auf Herz und Nieren getestet werden können.

Der Kurs findet jeweils freitags an folgenden Terminen statt: 23. Februar, 02., 09., 16. und 23. März jeweils von 16 bis 18 Uhr. Veranstaltet werden die Kurse im neuen explorhino-Gebäude, Beethovenstraße 12, in Aalen, Treffpunkt ist dort im Foyer.

Nähere Informationen und Anmeldungen: www.schuelerlabor.explorhino.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.