Umweltschonend Kaffee am Kubus genießen

Studierende der Hochschule Aalen informieren über Projekt "AUSgebechert!"

AUSgebechert © Hochschule Aalen/ Hans-Peter Horn (PresseBox) ( Aalen, )
Wer noch einen Mehrwegbecher im Schrank schlummern hat, kann ihn am kommenden Samstag, 13. Januar, herausholen. Einen „Coffee to stay“ kann man auf dem Wochenmarkt vor dem Kubus in Aalen genießen. Zwischen 8 und 12 Uhr informieren Studierende der Hochschule Aalen über das Projekt „AUSgebechert!“ und schenken kostenlos Kaffee in mitgebrachte Mehrweggefäße aus. Das Projekt „AUSgebechert!“ wurde von der Hochschule Aalen in Kooperation mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. ins Leben gerufen. Ziel ist es, zum Nachdenken anzuregen und Alternativen zur Einwegbechernutzung aufzuzeigen. Das Projekt möchte den Ressourcenverbrauch und die Müllflut durch Coffee-to-Go-Becher reduzieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.