Moderne Werkstoffe aus Fasern der Natur

Vortrag an der Hochschule Aalen im Rahmen der Reihe Nachhaltigkeit konkret

(PresseBox) ( Aalen, )
Nachwachsende Rohstoffe spielen in der Entwicklung moderner Werkstoffe eine immer größere Rolle. Einen Einblick in diese Welt gibt Dr. Andreas Weiss von der Firma JRS Rettenmaier und Söhne in einem Vortrag an der Hochschule Aalen. Dabei geht es insbesondere um Naturfasern, die für technische Anwendungen genutzt werden sowie um den sich immer schneller entwickelnden Markt der Biopolymere. Der Vortrag findet am Dienstag, 28. Mai, von 18.30 bis 20 Uhr in der Aula der Hochschule Aalen statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.