Gateway verbindet EtherNet/IP und Profibus

Intelligentes Gateway verbindet SPS-Systeme von Rockwell und Siemens

Karlsruhe, (PresseBox) - HMS Industrial Networks stellt das neue Anybus X-gateway zur Kopplung von Ether-Net/IP- und Profibus-Netzwerken vor. Der intelligente Koppler ist ein konfigurierbares Gateway für den Stand-alone-Betrieb, das die netzwerkübergreifende Kommunikation zwischen Feldgeräten in Profibus- und EtherNet/IP-Systemen ermöglicht. Typische Anwendungsgebiete sind Installationen, in denen sowohl speicherprogrammierbare Steuerungen von Siemens als auch von Rockwell eingesetzt werden. Dies ist zum Bei-spiel in der Automobilindustrie der Fall, wo Profibus-basierte Fertigungsbereiche in Industrial-Ethernet-Systeme mit EtherNet/IP als Real-time-Protokoll integriert werden müssen.

Das neue X-gateway ist für Hutschienenmontage geeignet und benötigt eine 24-Volt-Versorgung. Im EtherNet/IP-Netzwerk arbeitet das X-gateway als Adapter (Slave), während es auf Profibus-Seite die Rolle des Masters übernimmt. Die Master-Funktionen werden mit dem Anybus NetTool für Profibus von HMS konfiguriert. Any-bus NetTool ist einfach zu bedienen, bietet umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten und läuft auf allen gängigen Windows-Systemen.
Nach seiner Konfiguration überträgt das X-gateway jeweils bis zu 512 Byte Eingangs- und Ausgangsdaten transparent zwischen den beiden Netzwerken. Es können bis zu 124 Profibus-Slaves mit dem X-gateway verbunden werden. Dank des integrierten Webservers ermöglicht das X-gateway neben der reinen Datenübertragung auch Ferndiagnose und remote Visualisierung.
Das X-gateway enthält je eine Kommunikationsschnittstelle für Profibus und Ether-Net/IP. Beide Schnittstellen sind zertifiziert und erfüllen die entsprechenden Protokoll-standards.

Das neue Gateway zur Kopplung von EtherNet/IP- und Profibus-Netzwerken ist das jüngste Mitglied der Anybus-X-gateway-Familie aus dem Hause HMS. Diese Produkt-familie umfasst über 170 Gateways, die eine netzwerkübergreifende Kommunikation zwischen den gängigen Feldbussen und den Industrial-Ethernet-Systemen ermöglichen. Alle X-gateways arbeiten nach demselben Prinzip und sind daher eine flexible Standardlösung zur Kopplung zweier industrieller Netzwerke.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Netzwerke":

Serverloses Druckmanagement mit ezeep Dash

Mit eze­ep Dash von Thin­print Cloud Ser­vices kön­nen Un­ter­neh­men ihr ge­sam­tes Druck­ma­na­ge­ment ganz ein­fach in die Cloud ver­schie­ben, das Auf­set­zen ei­nes Print-Ser­vers ent­fällt. Ge­druckt wird von den Nut­zern lo­kal, oh­ne dass ei­ne In­ter­net­ver­bin­dung zum Por­tal be­ste­hen muss.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.