2. Handball-Bundesliga in Erlangen - Spannung pur

Der HC Erlangen rockt Handball-Deutschland

(Foto: © hl-studios, Erlangen)  Block B: wieder soll in der Hiersemann-Halle Gänsehautatmosphäre herrschen (PresseBox) ( Erlangen, )
Der Handball-Bundesligist aus Erlangen tritt am Samstag in eigener Halle gegen den starken Tabellenzweiten aus Essen an. Selbst auf einem sehr guten dritten Platz, wird es die junge Mannschaft des HC Erlangen der TUSEM Essen mit Sicherheit nicht leicht machen.

Klare Ansage: wir müssen jedes Heimspiel gewinnen und diese wichtigen Punkte bleiben in Mittelfranken. "Dazu benötigen wir wieder die lautstarke und leidenschaftliche Unterstützung unserer treuen Handball-Fans aus Erlangen und Umgebung", wünscht sich für Samstag Trainer Frank Bergemann.

Gemeinsam will man mit den rund 1400 Fans die Karl-Heinz-Hiersemann-Halle wieder in die mittlerweile berühmte "Hiersemann-Hölle" verwandeln.

21. April 2012 - 20.00 Uhr - Karl-Heinz-Hiersemann-Halle, Erlangen

Wollen Sie spannenden Sport und Gänsehautatmosphäre einmal live erleben?

Infos und Kartenvorverkauf http://www.hc-erlangen.de

Schon über 2000 HCE-Fans: http://www.facebook.com/...

Wir unterstützen den Erlanger Handballsport:

Sport begeistert die Menschen und bringt sie emotional zusammen.

Die http://www.hl-studios.de unterstützen den Erlanger Handballsport mit großer Leidenschaft und Freude sowie ehrenamtlich mit Öffentlichkeitsarbeit und Marketing.

Darüber hinaus sind die hl-studios auch Spielerpartner und Förderer von Max Deussen, dem Torwart des HC Erlangen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.