PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 752540 (HJS Emission Technology GmbH & Co. KG)
  • HJS Emission Technology GmbH & Co. KG
  • Dieselweg 12
  • 58706 Menden
  • http://www.hjs.com
  • Ansprechpartner
  • Dominique Winkler
  • +49 (2373) 987-153

Mit 3.000 Euro dotierter Wettbewerb richtet sich an Werkstätten in ganz Deutschland

HJS Emission Technology prämiert innovative Reparaturlösungen

(PresseBox) (Menden, ) Bei der täglichen Arbeit in Deutschlands Werkstätten entstehen zahlreiche Ideen für universelle oder fahrzeugspezifische Reparaturlösungen der Abgasanlage. HJS Emission Technology aus Menden möchte diese Ideen aufgreifen und prämieren. „Bisher haben uns kreative Lösungen von Werkstätten oft nur über Umwege erreicht. Nichtsdestotrotz beruhen nicht wenige Artikelnummern unseres Lieferprogramms auf findigen Ideen unserer Kunden. Durch den Innovationswettbewerb möchten wir den direkten Draht ausbauen und kreatives Engagement natürlich auch belohnen", erläutert Philipp Schulte, Mitglied der HJS-Geschäftsleitung.

Für innovative Reparaturlösungen der Abgasanlage hat das familiengeführte mittelständische Unternehmen aus dem Sauerland einen Preis ausgelobt. Eine Jury aus den Abteilungen Produktmanagement, Marketing und Vertrieb bewertet alle eingereichten Vorschläge hinsichtlich Marktpotenzial, Originalität sowie Werkstatt- und Verbrauchernutzen und ermittelt so den Gewinner.

Für die Werkstätten lohnt sich die Teilnahme gleich mehrfach: Neben der guten Öffentlichkeitswirkung – der Gewinner wird im Rahmen eines Pressetermins ausgezeichnet – hat HJS einen Werkstattpreis in Höhe von 3.000 Euro ausgelobt. „Wir wollen damit einen Anreiz geben, eigene Ideen zu entwickeln und diese auch öffentlich zu präsentieren", erklärt Philipp Schulte die Idee des Wettbewerbs.

Die genauen Teilnahmekriterien sind auf der Website www.hjs.com/... erläutert. Teilnehmen können alle Kfz-Meisterbetriebe aus ganz Deutschland. Einsendeschluss für die Lösungsvorschläge ist der 30. November 2015.

Website Promotion

HJS Emission Technology GmbH & Co. KG

Als mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Menden/Sauerland steht die 1976 gegründete HJS Emission Technology GmbH & Co. KG für langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich der Abgasnachbehandlung. Rund 450 Mitarbeiter entwickeln, fertigen und vermarkten modulare Systeme zur Reduzierung von Schadstoffemissionen. Die innovativen Umweltschutz- Technologien kommen sowohl in der Erstausrüstung als auch in der Nachrüstung bei Pkws, leichten bis schweren Nutzfahrzeugen sowie bei mobilen und stationären Anwendungen im Non-Road-Bereich zum Einsatz. Neben Systemen für Otto- Motoren bietet HJS heute vor allem Lösungen für Dieselmotoren an - insbesondere zur Minderung von Rußpartikeln und Stickoxiden. Mit umfangreichen Patentrechten für DPF® (Diesel-Partikelfilter) und SCRT® (Selective Catalytic Reduction Technology) setzt HJS national und weltweit Maßstäbe.