PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 497581 (HGST, ein Unternehmen der Western Digital Corporation)
  • HGST, ein Unternehmen der Western Digital Corporation
  • Uwe-Beyer-Str. 52a
  • 55128 Mainz
  • http://www.hgst.com
  • Ansprechpartner
  • Caroline Sumners
  • +44 7825 435970

HGST liefert weltweit erstes Festplattenlaufwerk der Enterpriseklasse mit 4 TB aus

(PresseBox) (San Jose, Calif., ) HGST (ehemalig Hitachi Global Storage Technologies und nun ein Tochterunternehmen von Western Digital; NYSE: WDC), hat heute mit der Ultrastar 7K4000 die weltweit erste 4 TB-Festplattenfamilie der Enterpriseklasse vorgestellt. Als Vertreter einer neuer Generation von 512e Advanced Format-Laufwerken bietet die Ultrastar 7K4000-Familie platzsparenden Storage mit hoher Leistung und geringer Stromaufnahme. Davon können nicht nur traditionelle Unternehmen profitieren, sondern auch der explosionsartig wachsende Big Data- und Cloud/Internet-Markt, in dem Speicherdichte, Watt pro Gigabyte und Kosten pro Gigabyte entscheidende Faktoren sind. Mit ihren hohen Kapazitätsanforderungen nehmen Cloud- und Internet-Unternehmen gerade eine Neudefinition des Rechenzentrums vor und entwickeln neue Servertypen sowie Storage-Architekturen, um das enorme Wachstum im Petabyte-Bereich im Griff zu behalten. Eine besonders wichtige Rolle in der RZ-Infrastruktur spielt dabei die Möglichkeit, die Performance, den Energieverbrauch und den Speicherplatz flexibel zu skalieren und effizient zu verwalten, um eine Reduzierung der TCO (Total Cost of Ownership) zu erreichen.

Die vollständige Pressemitteilung sowie Bildmaterial finden Sie anbei.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.