PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 778661 (Hitachi Data Systems GmbH)
  • Hitachi Data Systems GmbH
  • Im Steingrund 10
  • 63303 Dreieich-Buchschlag
  • http://www.hds.com
  • Ansprechpartner
  • Eva J. Schluppkotten
  • +49 (6103) 804-0

Social Innovation im Big Apple

Sicherer und zuverlässiger: New York Waterway optimiert den Fährbetrieb in New York mit Predictive-Analytics-Technologie von Hitachi Data Systems.

(PresseBox) (Dreieich/ Santa Clara (Kalifornien), ) Der Fährbetreiber New York (NY) Waterway, der den Fährverkehr im Hafen von New York und in New Jersey organisiert, hat mit Technologie von Hitachi seine 35 Fähren sicherer gemacht und deren Betrieb intelligenter organisiert. NY Waterway hat die Hitachi Visualization Suite und die Hitachi Visualization Platform mit Lösungen von Drittanbietern kombiniert, um seine Fähren auf dem Dock und auf dem Wasser überwachen und mit ihnen jederzeit kommunizieren zu können. Dadurch konnten u.a. die Sicherheit der Passagiere, und die betriebliche Effizienz allgemein drastisch erhöht werden.

„Sichere und intelligente Systeme zum öffentlichen Personenverkehr sind ein grundlegendes Element von Smart Cities”, kommentiert Ruthbea Yesner Clarke, Leiterin der weltweiten Forschung zu Smart Cities bei der Analystenfirma IDC. „Öffentliche und private Unternehmen, die von der Anwendung smarter Technologien profitieren wollen, benötigen dazu vielschichtige Lösungen, die zahlreiche Anwendungsszenarien abdecken. Die Hitachi Virtualization Lösung adressiert ganzheitlich sowohl Anwendungsfälle für öffentliche Sicherheit als auch für effiziente Betriebsabläufe in Unternehmen. Verwaltung, Kommunen und Strafverfolgung profitieren davon ebenso wie private Unternehmen z.B. aus der Logistikbranche. Dies bringt die Lösung in eine einzigartige Position für eine ganze Reihe von Anwendungen im Kontext von Smart Citys.”

Genau wie die auf den Straßen von New York City allgegenwärtigen Taxicabs, sind die Fähren ein wichtiger Bestandteil des regionalen Transportsystems im Hafen und auf den Flüssen der City. Sie helfen, Bewohner von Manhattan, Brooklyn, Queens und New Jersey an ihr Ziel zu bringen. Seit Start des Betriebs im Jahr 1986 hat NY Waterway mehr als 200 Millionen Passagiere sicher übergesetzt und ist auch nach wie vor die schnellste und einfachste Möglichkeit, nach und von Manhatten zu reisen.

Nach über 25 Jahren Betrieb stand eine Modernisierung aus verschiedenen Gründen an. Zum einen war die Videoüberwachung an Bord der Fähren und Terminals in die Jahre gekommen. Zum anderen lief das Altsystem zur Lokalisierung der Boote auf lokalen Servern und bot keine Möglichkeit, Video-Feeds in Echtzeit anzusehen. Hinzu kam, dass die Kameras der Flotte, die ständig extremen Temperaturen, Spritzwasser, wechselnden Lichtverhältnissen und rauem Wetter ausgesetzt sind, inzwischen immer unzuverlässiger wurden. NY Waterway beauftragte schließlich den Hitachi-Partner A.A.S Technologies mit der Modernisierung der Systeme. Als Core-Management-Software und Hardware-Plattform für seine einheitliche Lösung fiel die Wahl auf die Hitachi Visualization Suite.

„NY Waterway ist ein gutes Beispiel für ein fortschrittlich denkendes Transportunternehmen, das dabei hilft, Smart Cities zu realisieren. Mithilfe führender Technologien bringen sie die Effizienz und Effektivität ihres Betriebs voran. Gleichzeitig verbessern sie die öffentliche Sicherheit und den Nutzen für ihre Passagiere”, kommentiert Daniel Dalle Carbonare, Geschäftsführer bei Hitachi Data Systems Deutschland. „Die Einbindung der zahlreichen Kameras und Sensoren ist ein gutes Beispiel für das, was wir bei Hitachi als das ‚Internet of Things that matter‘, also das Internet der wichtigen Dinge, bezeichnen.“

Das „Gehirn” der Hitachi Visualization Lösung ist die Hitachi Visualization Suite (HVS). Die Software wurde speziell entwickelt, um Daten aus eingehenden Quellen in einem zentralen, operativen Dashboard in Echtzeit zu aggregieren. Die Suite liefert eine Karte, auf der Sensordaten, zahlreiche Video-Feeds und Systeme zur öffentlichen Sicherheit übersichtlich organisiert und darstellt sind. Darüber hinaus bietet HVS Analysefunktionen, die öffentlich zugängliche Informationsquellen wie etwa soziale Netzwerke, Online-Nachrichten und Wetterdaten Erschließen. So lassen sich schnell Korrelationen herstellen, um Anomalien zu identifizieren und wertvolle vorhersagende Erkenntnisse anzuzeigen.

Bei NY Waterway wurden auch Gateways der Hitachi Visualization Platform (HVP) installiert, um die Datenintegration und -transkodierung zu managen und verschiedene Quellen einzubeziehen, darunter die 350 neuen Kameras von NY Waterway. Die HVP-Gateways sorgen für optimale Videoaufzeichnung und Live-Streaming aus der Cloud und besitzen Workflow-Fähigkeiten, um auf jegliche Sensor- oder Alarmdaten zu reagieren. Die Informationen aus diesem „Internet of Things that matter“ werden über eingebaute Wireless-Network-Feeds, die Video- und Datenstreams in Echtzeit zustellen, gesammelt, geteilt und analysiert. Das neue, optimierte Netzwerk, stellt eine konstante Verbindungsqualität entlang mehrerer Hundert Meilen an Wasserwegen sicher. Es unterstützt Datenstreaming, die Videoerfassung und Überwachung mit bis zu 100 MBit/s auf Fähren, die sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 35 Knoten fortbewegen.


Hitachi Data Systems
Hitachi Data Systems, eine Tochtergesellschaft von Hitachi, Ltd., erstellt Lösungen zum Informationsmanagement und für Social Innovation. Unternehmen können damit erfolgreich agieren und der Gesellschaft dabei helfen, sicherer, gesünder und intelligenter zu werden (“Social Innovation”). Wir konzentrieren uns auf Big Data mit echtem Nutzwert - was wir als „Internet der wesentlichen Dinge“ bezeichnen. Unsere IT-Infrastruktur, Analyse-, Content- und Cloud-Lösungen und -Services bringen eine strategische Verwaltung und Analyse der weltweiten Datenbestände voran. Nur Hitachi Data Systems kombiniert die besten Informations- und Betriebstechnologien aus der ganzen Hitachi-Firmenfamilie. Unternehmen und Gesellschaften erhalten dadurch einzigartige Einblicke, um sich erfolgreich weiterentwickeln zu können. Besuchen Sie uns auf http://www.HDS.com/de.

Hitachi Ltd. Corporation
Hitachi, Ltd. (TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, beantwortet gesellschaftliche Herausforderungen mit innovativen Technologien. Die Basis dafür bilden unser hoch qualifiziertes Team und die nachgewiesene Erfahrung auf globalen Märkten. Im Geschäftsjahr 2014 (das am 31. März 2015 endete) betrug der konsolidierte Umsatz des Unternehmens insgesamt 9,761 Billionen Yen (81,3 Milliarden US-Dollar). Hitachi konzentriert sich mehr denn je auf das Geschäftsfeld Social Innovation. Dazu zählen die Bereiche Energie- und Infrastruktursysteme, Informations- und Telekommunikationssysteme, Baumaschinen, hochfunktionale Materialien und Komponenten, Automotive-Systeme, Gesundheitswesen und andere. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com.