PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 761227 (HiSolutions AG)
  • HiSolutions AG
  • Bouchéstraße 12
  • 12435 Berlin
  • http://www.hisolutions.com
  • Ansprechpartner
  • Nadine Ashy
  • +49 30 533289-0

Die HiSolutions AG erweitert ihre Produktpalette im Bereich der SAM-Beratung um Audit Defense Workshop

Mit dem neu entwickelten Audit Defense Workshop konzentriert sich die HiSolutions AG nun auch auf eine nachhaltige Auditvorbereitung. Der einzigartige Audit Defense Ansatz stellt dabei die Interessenlage des Kunden in den Mittelpunkt der Beratung.

(PresseBox) (Berlin, ) Berlin, 19.10.2015 – Zum dritten Quartal 2015 launcht die HiSolutions AG mit dem Audit Defense Workshop ein weiteres Produkt ihrer SAM-Beratungspalette. Neben der etablierten HiSolutions Lizenznotfall-Hotline und dem HiSolutions Audit Defense Service für Beratung in einer akuten Auditsituation setzt HiSolutions mit dem Audit Defense Workshop nun auf ein Strategieprodukt zur Abwehr von Softwareaudits. Dabei hat sich das Unternehmen ganz den Schutz des Kundeninteresses zur Aufgabe gemacht.

Der Audit Defense Workshop richtet sich an CIOs und Lizenzmanager, deren Unternehmen in der Vergangenheit bereits Auditsituationen durchlebt haben. Ein Audit geht häufig mit großen finanziellen und personellen Mehrbelastungen einher. Ziel des Workshops ist es, dem Kunden einen Maßnahmenkatalog mit verschiedenen Handlungsempfehlungen zur langfristigen Vorbereitung auf kommende Audits an die Hand zu geben und damit die eigenen Belastungen zu reduzieren.

In kompakter Form vermittelt der Workshop die Vorgehensweisen und Ziele der Softwarehersteller und deren Auditoren. Die aktuelle Kundensituation wird untersucht und daraus das individuelle Auditrisiko des Kunden abgeleitet. Auf Grundlage dieser Daten und mittels des Audit Defense Ansatzes entwickelt HiSolutions gemeinsam mit dem Kunden eine Strategie zur Abwehr künftiger Audits.

Neben der langjährigen Beratungserfahrung im Bereich des Software Asset & Lizenzmanagements und der vollkommenen wirtschaftlichen Unabhängigkeit von Softwareherstellern garantiert die HiSolutions AG ein individuelles und vertrauliches Handeln. Interessiere Unternehmen können den Workshop zeitlich flexibel buchen und direkt in ihren Räumlichkeiten durchführen.

„Mit unserem Audit Defense Ansatz helfen wir unseren Kunden ihre Interessen zu schützen und mögliche Ansprüche der Softwarehersteller kritisch zu hinterfragen.“ sagt Johannes Ubrig, Leiter des Audit Defense Workshops und verantwortlich für die Audit Defense Beratung der HiSolutions AG und ergänzt:“ Aus der langjährigen Auditerfahrung und den Wünschen unserer Kunden reifte die Erkenntnis für die Notwendigkeit eines solchen Angebots. Erste Kunden bestätigen den hohen und praktischen Nutzen, den sie durch den Workshop erhalten.“

Mit dem Audit Defense Ansatz zum Schutz der Kundeninteressen positioniert sich die HiSolutions AG in einem völlig neuen Segment der Software Asset & Lizenzmanagementberatung. „Mit dieser Erweiterung unseres SAM Beratungsportfolios können wir unsere Kunden jetzt vollständig betreuen: Von der Einführung des Lizenzmanagements, der Beratung in der Lizenzierungsoptimierung mit fachlicher Expertise ohne Lizenzverkaufsabsicht, einer möglichen Übernahme kontinuierlicher Lizenzmanagementaufgaben als Service, über die akute Schadensabwehr im Lizenzaudit nun auch in der Entwicklung von unternehmensspezifischen Abwehrstrategien. Und zwar immer im Interesse unserer Kunden und nicht der Hersteller“ ergänzt Holger Bley, verantwortlicher Business Field Director für das Thema SAM Beratung in der HiSolutions AG.

Der Audit Defense Workshop als neues Beratungsprodukt der HiSolutions AG wird erstmals auf dem IIR Jahresforum Software Asset & Lizenzmanagement 2015 in Wien vorgestellt.

Website Promotion

HiSolutions AG

Als eines der ersten Beratungshäuser für Lizenzmanagement unterstützt die HiSolutions AG seit über vierzehn Jahren ihre Kunden bei der Organisation des Lizenzmanagements zur Gewährleistung des unternehmensweiten, ordnungsgemäßen und wirtschaftlichen Softwareeinsatzes.

Neutralität und Vertraulichkeit sind dabei ihr oberstes Gebot, um die Kunden vor den Interessen der Lizenzgeber, Distributoren oder Toolanbieter zu schützen. Die optimale Lösungsfindung im Sinne des Kunden steht im Vordergrund. Die langjährige Projekterfahrung von HiSolutions fließt in die Weiterentwicklung ihrer Beratungsprodukte ein.