PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 695828 (HINTE Marketing & Media GmbH)
  • HINTE Marketing & Media GmbH
  • Bannwaldallee 60
  • 76185 Karlsruhe
  • http://www.hinte-messe.de
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Wegers
  • +49 (721) 93133-760

INTERGEO-Kongress: Wissen über die Welt von morgen - Jetzt buchen und Frühbuchertarif sichern

(PresseBox) (Karlsruhe/Berlin, ) Experten aus den Bereichen Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement treffen sich zur INTERGEO in Berlin. Vom 7. - 9. Oktober werden zur 20. Auflage der führenden Leitmesse aktuelle und zukünftige Themen in zahlreichen nationalen und internationalen Vorträgen, Foren und Diskussionen behandelt. Noch bis Freitag, 15. August, gibt es Kongresstickets zum Frühbuchertarif.

Der erste Tag des INTERGEO-Fachkongresses sowie die 3. Nationale INSPIRE-Konferenz widmen sich der Frage, vor welche Herausforderungen uns das 21. Jahrhundert stellt und was die Geoinformations-Branche zu deren Lösung beitragen kann. Die Keynotes dazu sprechen der Schirmherr der Veranstaltung, Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière (MdB), sowie Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks (mdB).

Um "Geoinformationen für eine moderne Infrastruktur" geht es am zweiten Tag. Experten befassen sich mit der Frage, wie mit der zunehmenden Datenmenge der "Digitalen Welt" umgegangen werden kann. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den Bereichen Energie, Smart City, Demographie und Verkehr.

Den dritten (und letzten) Kongresstag eröffnet Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: In ihrer Keynote definiert sie die "Nutzung öffentlicher Geodaten durch die Wirtschaft" als gemeinsames Ziel. Experten aus Forschung, Politik und Gesellschaft werfen - ganz im Sinne des INTERGEO-Mottos "Wissen und Handeln für die Erde" - einen Blick in die Zukunft. Schließlich eröffnet die Nutzung von Geodaten große Potenziale, zum Beispiel in den Bereichen Logistik, Hochwasserschutz oder Gesundheitswesen.

An ein internationales Publikum wendet sich unter anderem der englisch sprachige Plenary Talk "Mobile Future Now", der von den INTERGEO Advisory Board Mitgliedern − Dr. Jürgen Dold (Leica), Eric Arvesen (Trimble) und Jürgen Schomakers (Esri) sowie Prof. Georg Gartner (TU Wien) - am Mittwoch gestaltet wird. Dieser bietet eine Gesamtschau der behandelten Kongressthemen. Zu den internationalen Aktivitäten im Umfeld der INTERGEO gehört auch das 3. Internationale Studentsmeeting am 7. und 8. Oktober, erweitert um ein Treffen des Young Surveyors Networks der FIG.

Parallel zur INTERGEO findet am 8. und 9. Oktober die 2. EUROGI imaGIne Conference statt. Unter der Schirmherrschaft von Vizekanzler Sigmar Gabriel (MdB), Bundesminister für Wirtschaft und Energie, geht es um aktuelle Themen des Geoinformationswesens auf europäischer Ebene.

INFO: Melden Sie sich jetzt für den Kongress der INTERGEO an und seien Sie dabei, wenn es um die Welt von morgen geht. Bis Freitag, 15. August, gibt es zusätzlich einen Frühbuchertarif!
Tickets, Programm und weitere Informationen im Internet unter www.intergeo.de


Über die INTERGEO

Die INTERGEO ist die internationale Leitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement. 16.383 Fachbesucher aus 90 Ländern informierten sich auf der zurückliegenden Kommunikationsplattform bei 516 Unternehmen aus 30 Ländern über die Innovationen der Branche.

Die 20. Auflage der INTERGEO findet vom 7. bis 9. Oktober 2014 in Berlin statt.

Der DVW e.V. - Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement ist Veranstalter der INTERGEO.

Website Promotion