“The 40 best European high-tech ventures of 2019 hunting the right investors”

Pressegespräch (engl.) auf den HIGHTECH VENTURE DAYS 2019 – Die 40 Besten Startups Europas

"The 40 best European high-tech ventures of 2019 hunting the right investors" (PresseBox) ( Dresden, )
Im Mittelpunkt stehen die zukünftigen Weltmarktführer Europas: Die 40 innovativsten Jungunternehmen der Hochtechnologie-Branche im Jahr 2019 mit ihren 40 Geschichten rund um Forschung, Erfindung, Start-up, Märkte, Kunden.

Zum weiteren Wachstum benötigen diese Unternehmen vor allem eines – smartes Kapital! Um die richtigen Investoren für ihre Unternehmungen zu begeistern, stellen die 40 besten Unternehmen, zu Drei Viertel Start-ups und Ein Viertel Wachstumsunternehmen, aus 16 Ländern ihre Unternehmen am 15. und 16. Oktober 2019 auf den HIGHTECH VENTURE DAYS vor. Durchschnittlich suchen die Unternehmen 3,6Mio. Euro Kapital. In Summe benötigen alle 40 Jungunternehmen ca. 150 Mio. Euro, was in etwas den Mitteln entspricht, die derzeit innerhalb von vier Monaten am Flughafen BER eingesetzt werden.

Die 40 europäischen Innovatoren werden elektrische und autonome Mobilität, industriellen 3D Druck, virtuelle Realität, HealthCare Diagnostik und viele weitere Märkte mit ihren neuen Technologien und Geschäftsmodellen erobern und nachhaltig prägen. Anwendungen sind hier zum Beispiel:
  • Herstellung von Diamanten größer ein Karat im Labor
  • schnellladende Lithium-Ionen-Batterien für die Elektromobilität der Zukunft
  • hitzestabile Markierung von Bauteilen
  • Zugang zu virtueller Realität Trainings für Mitarbeiter in produzierenden Unternehmen
  • vollautomatisierter Sicherheitsscan von Koffern und Paketen auf Materialien aller Art mit 100%iger Genauigkeit
  • Blutdiagnostik zur Risikovorhersage von Thrombosen
  • Zertifizierte smarte Schutzbrillen mit zwei Kameras, optischen Zoom und bester Batteriekapazität
  • Serienproduktion von ebenerdigen kabellosen Ladestationen für die Elektromobilität
Facts & Figures:

Finanzbedarf aller #HTVD19 Ventures: 150 Mio. €
  • Kleinster Kapitalbedarf: 100.000 €
  • Größter Kapitalbedarf : 21.000.000 €
Ablauf Presseaktivitäten:

Neben dem kurzen Pressebriefing erwartet Sie der direkte Zugang zum Ausstellungsbereich und allen 40 innovativen Jungunternehmen, sowie zu den über 150 auf Hochtechnologie spezialisierten Investoren aus aller Welt.

Die genaue Presseagenda sowie weitere detaillierte Informationen finden Sie hier: http://bit.ly/HTVDPress

Hier können Sie sich anmelden: http://bit.ly/PressHTVD , um auf dem Laufenden zu bleiben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.