PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 339867 (Hi-Media Deutschland AG)
  • Hi-Media Deutschland AG
  • Kaistraße 20b
  • 40221 Düsseldorf
  • http://www.hi-media.de
  • Ansprechpartner
  • Marcel Rau
  • +49 (211) 30277-520

Hi-media startet mit inzumi.com in die Reisesaison

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Hi-media vermarktet ab sofort inzumi.com, das neue Web-Portal zur Individualisierung von Reiseinformationen. Somit bietet Hi-media laut AGOF mit einer Netto-Reichweite von etwa fünf Millionen Unique User erneut den größten Premium-Reisechannel im deutschen Online-Werbemarkt an(1).

Das Portal inzumi.com bietet dem User qualitativ hochwertige Reiseinformationen , die zu eigenen Tour-Guides zusammengestellt und im PoD (Print on Demand) Verfahren in hochwertiger Qualität gedruckt werden können. Damit stellt inzumi.com eine hochwertige und individuelle Alternative zu standardisierten Print-Reiseführern dar.

Die Qualität und Aktualität der Destinationen-Tipps und Bewertungen werden durch den Content-Partner Polyglott aus dem Hause Langenscheidt sowie eine eigene Redaktion gewährleistet. Die Reiseinformationen erstrecken sich derzeit über Ziele in Europa, Nordamerika und Afrika - weitere sollen folgen. Abgerundet wird das Angebot von inzumi.com durch Kooperationen mit den Reiseanbietern hotel.de, TravelScout24.de und swoodoo.com.

Enrico Just, Geschäftsführer des Frankfurter Start-Ups inzumi.com, ist überzeugt davon, mit Hi-media den optimalen Vermarktungspartner gefunden zu haben: "Hi-media vermarktet deutschlandweit das größte Reise-Portfolio und bringt viel Know-How in diesem Segment mit. Das Team von Hi-media ist nah am Werbetreibenden und im engen Austausch mit den Publishern. Daher sind wir sicher, eine erfolgreiche Partnerschaft geknüpft zu haben, bei der die Werbemöglichkeiten auf unserer Plattform optimal in Angriff genommen werden."

Auch Claudia Solf, Head of Portfolio Management & Marketing der Hi-media Deutschland AG, freut sich über die Online-Partnerschaft: "inzumi schafft durch das einzigartige Konzept einen deutlichen Mehrwert für reiseaffine User und eine perfekte Plattform für Werbetreibende. Wir unterstützen unsere Partner gern, wenn es darum geht, Innovation mitzutragen und eine Vermarktung aufzubauen. inzumi passt sehr gut in unseren nationalen Reisechannel mit Seiten wie z.B. thomascook.de, tuifly.de und neckermannreisen.de. Auch länderübergreifend fügt sich inzumi neben Seiten wie Qype und ViaMichelin perfekt ein."

(1) Quelle: AGOF internet facts 2009-IV, durchschnittl. Monat

Über inzumi GmbH

Die in Frankfurt am Main ansässige inzumi GmbH wurde 2009 von den Gesellschaftern Alexander Zochowski (Leiter Redaktion), Hendrik Juelich (Beirat), Christian Felten (Geschäftsführer) und Enrico Just (Geschäftsführer) gegründet. inzumi.de - Reisen mit Plan ist ein Web-Portal zur Individualisierung von Reiseinformationen. Kernmodul des Services ist die Applikation des Konfigurators, mit dem User sich einen individuellen Reiseführer zusammenstellen, selbst ausdrucken oder per Printon-Demand als Buch drucken lassen können. Auf inzumi.de sind mehr als 100 Reiseziele mit jeweils mindestens 100 Points of Interest (POI) verfügbar. Die größten Partner sind der zur Langenscheidt Verlagsgruppe gehörende Reiseführerverlag Polyglott, der redaktionellem Content zur Verfügung stellt sowie hotel.de als Lieferant des POI-Channels Hotel & Unterkunft samt Buchungsmöglichkeit. Daneben gibt es Applikationen von Travelscout24.de und swoodoo.de.

Über die Hi-media Group

Hi-media, die Online-Medien-Gruppe, ist mit monatlich über 50 Millionen Unique Visitors auf konzerneigenen Websites einer der größten Internet-Publisher der Welt. Darüber hinaus ist Hi-media europaweit führend in den Bereichen Online-Werbung und elektronischer Zahlungsverkehr. Das Geschäftsmodell beruht dabei auf zwei unterschiedlichen Einnahmequellen: Online-Werbung über das dedizierte Werbenetzwerk Hi-media Network sowie die Monetarisierung von Online-Inhalten über die konzerneigene Micropayment-Plattform Allopass.

Die Gruppe, die in 9 europäischen Ländern, den USA und Brasilien tätig ist, beschäftigt über 500 Mitarbeiter und verbuchte 2008 Umsätze in Höhe von 135 Millionen Euro (ohne AdLINK Media). Das Unternehmen ist seit seiner Gründung im Jahre 1996 unabhängig und seit 2000 an der Euronext Eurolist Paris (Eurolist C) börsennotiert sowie in den Indizes SBF 250, CAC IT und CAC Small 90 enthalten. ISIN-Code: FR0000075988. Hi-media ist FCPI qualifiziert, da es das OSEO-Prädikat "innovatives Unternehmen" erhalten hat.