PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 345321 (Hi-Media Deutschland AG)
  • Hi-Media Deutschland AG
  • Emanuel-Leutze-Straße 8
  • 40547 Düsseldorf
  • http://www.hi-media.de
  • Ansprechpartner
  • Nils Winkler

Allopass verbessert Payouts in Skandinavien

(PresseBox) (Hamburg, ) Allopass verbessert die Ausschüttungen für SMS Payment in Skandinaven drastisch

Mit einer deutlichen Verbesserung der Auszahlungsraten für SMS-Bezahlung in Skandinavien hat Allopass, Marktführer beim Micropayment in Europa, die Attraktivität seiner Angebote erneut gesteigert.

"Gerade bei Telefoniebasierten Zahlungsmethoden sind die Payouts ein Schlüsselkriterium", erklärt Nils Winkler, CEO von Allopass D/A/CH, den Schritt. "Insbesondere im Volumengeschäft machen einige Cent pro Transaktion einen klaren Unterschied. Wir konnten durch gezielte Nachverhandlungen unsere Ausschüttungen um fast 20% steigern". Dies gilt für die Märkte Schweden, Dänemark und Finnland.

Einhergehend mit den neuen, hervorragenden Ausschüttungen ist auch die Anzahl der verfügbaren Tarife deutlich gestiegen: "Wir können jetzt anbieten, was immer der lokale Markt an möglichen Tarifen hergibt", sagt Winkler.

Die aktuellen Verbesserungen sind Ergebnis der Produktstrategie, die neben der Verbesserung der geografischen Reichweite und der Erweiterung der Zahlungsverfahren auch die Qualitätssteigerung stets im Fokus hat.

Über Allopass: www.allopass.de

Über die Himedia Group

Die Online-Medien-Gruppe Hi-Media ist mit monatlich über 50 Millionen Unique Visitors auf konzerneigenen Websites einer der größten Internet-Publisher der Welt. Darüber hinaus ist Himedia europaweit führend in den Bereichen Online-Werbung und elektronischer Zahlungsverkehr. Das Geschäftsmodell beruht dabei auf zwei unterschiedlichen Einnahmequellen: Online-Werbung über das dedizierte Werbenetzwerk Himedia Network sowie die Monetarisierung von Online-Inhalten über die konzerneigene Micropayment-Plattform Allopass. Die Gruppe, die in Europa, den USA und Brasilien tätig ist, beschäftigt über 500 Mitarbeiter und verbuchte 2008 Umsätze in Höhe von 172 Millionen Euro (inklusive AdLINK Media ab 1. September 2009). Das Unternehmen ist seit seiner Gründung im Jahre 1996 unabhängig und seit 2000 an der Euronext Eurolist Paris (Eurolist C) börsennotiert sowie in den Indizes SBF 250, CAC IT und CAC Small 90 enthalten. ISIN-Code: FR0000075988. Himedia ist FCPI qualifiziert, da es das OSEO-Prädikat "innovatives Unternehmen" erhalten hat.