PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 779417 (HFO Holding AG)
  • HFO Holding AG
  • Ziegeleistraße 2
  • 95145 Oberkotzau
  • http://www.hfo-telecom.de/
  • Ansprechpartner
  • Christine Rupprecht
  • +49 (9281) 1448-119

Sagenhafte Preisleistung: HFO mit drei neuen Tarifen

HFO Home Senior, Senior Flat & Senior Flat Plus seit Anfang Februar erhältlich

(PresseBox) (Hof/Saale, ) Der Home-Tarif des bayrischen Telekommunikationsanbieters HFO Telecom ist der seniorengerechte Telefonanschluss mit Deutschland-Flatrate ohne Internet. Seit Anfang Februar dieses Jahres ist er zu neuen, noch attraktiveren Konditionen und mit neuen Telefonen erhältlich.

Der Grundname HFO Home bleibt immer gleich – die Zusätze ändern sich: Senior, Senior Flat und Senior Flat Plus sind die drei Varianten, zwischen denen der Kunde wählen kann. Preislich bewegen sich die Tarife zwischen 9,95 Euro und 18,85 Euro im Monat.

Dabei ist in der Basisvariante „Senior“ keine Flatrate enthalten. Kunden bezahlen 9 Cent in der Minute in das deutsche Festnetz, 14 Cent in alle deutschen Mobilfunknetze. In den Varianten „Senior Flat“ sowie „Senior Flat Plus“ entfallen die Kosten für die innerdeutschen Festnetzgespräche. Sie sind im Grundpreis von 16,95 Euro bzw. 18,95 Euro im Monat wie es der Name schon verrät, enthalten. Die 14 Cent in die deutschen Mobilfunknetze bleiben.

Der Clou am HFO Home-Tarif: Die dazugehörigen Telefone Eco, Pure oder Glam von Emporia, sind leicht zu bedienen und mit extra großen Wähltasten. Sie kosten 45,95, 49,95 und 84,95 Euro. Je nach Tarif-variante kann das entsprechende Telefon einmalig bezahlt werden (Senior / Senior Flat) oder ist im Preis inklusive (Senior Flat Plus). Die Emporia-Telefone Pure und Glam sind für alle drei Tarifvarianten erhältlich. Das Eco in Zusammenhang mit dem Senior und der Senior Flat-Variante. Weiterer Vorteil: Da alle drei Modelle auf Mobilfunk-Basis funktionieren, ist keine Telefonanschlussdose (TAE) mehr nötig.

Eines haben alle HFO Home-Tarifvarianten gemeinsam – egal mit welchem der drei Telefone: Es fallen keine unnötigen Kosten an, da kein Internetanschluss benötigt wird. Zudem gibt es keine Ortsgebunden-heit: Egal ob Oberammergau oder Flensburg, Aachen oder Frankfurt an der Oder, Garten oder Wohn-zimmer - der Telefonanschluss geht bundesweit mit. Und schließlich ist ein sorgenfreier Tarifwechsel jeder-zeit möglich. Auch kann der Kunde seine gewohnte Rufnummer behalten.

Alles weitere rund um die neuen HFO Home-Tarife gibt es im Internet unter www.telefonanschluss.de oder kostenfrei unter der 0800-0033333.

HFO Holding AG

Die HFO Telecom AG wurde 1997 gegründet und beschäftigt mittlerweile rund 120 Mitarbeiter. Telefon-Komplettanschlüsse, Mobilfunk, Internet und Energie sind die vier Kernbereiche der HFO Telecom. Die Tochtergesellschaft Epsilon Telecom ist Deutschlands größter Mobilfunk-Distributor für Geschäftskunden. Hinter der HFO stehen mit der Sparkasse Hochfranken, der VR Bank Hof eG, der Frankenpost Verlag GmbH, der Contract Consulting GmbH, Finanzvorstand Jörg Böckel und Vorstandschef Achim Hager insgesamt sechs Gesellschafter.