PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 737080 (HFO Holding AG)
  • HFO Holding AG
  • Ziegeleistraße 2
  • 95145 Oberkotzau
  • http://www.hfo-telecom.de/
  • Ansprechpartner
  • Christine Rupprecht
  • +49 (9281) 1448-119

Erfolgsfaktor Bestandskundenpflege

Marketing Club Oberfranken (MCO) zu Gast bei der HFO Telecom AG

(PresseBox) (Hof/Saale , ) Erfolgsfaktor Bestandskundenpflege – So das Thema eines Besuchs des Marketing Clubs Oberfranken (MCO) am Dienstag, dem 28. April 2015, bei der HFO Telecom AG, zu dem etwa 20 Mitglieder des Clubs auf Einladung des Unternehmens zum Firmensitz nach Hof gekommen sind.

In Abwesenheit des gesundheitlich verhinderten HFO-Vorstandsvorsitzenden Achim Hager referierte Marketing-Teamleiter Jörg Jahn vor den Zuhörern über die elementarsten Bausteine des HFO-Geschäftsmodells.

Diese ist für die HFO von ganz entscheidender Bedeutung. „Als Mittelständler, der in mancher Hinsicht nicht mit den Großen wie der Deutschen Telekom konkurrieren kann, müssen wir andere Trümpfe spielen. Einer der Trümpfe ist die besondere Betreuung unserer Kunden“, sagt Marketingleiter Jörg Jahn. Nachhaltige und stabile Kundenbeziehungen sind laut Jahn die „Lebensversicherung“ des Unternehmens.

„Vor allem bei der Kundenbetreuung können und wollen wir punkten, uns ein Alleinstellungsmerkmal schaffen“, so Jahn. „Dies manifestiert sich auch in unserem Firmen-Leitspruch ‚Wir. Bei Dir.‘ Das ist unser Motto und Anspruch, quasi die Unternehmens-DNA“, fährt Jahn fort. Die Kundenorientierung zahlt sich aus: Mittlerweile verzeichnet die stetig wachsende HFO-Familie mehr als 30.000 Privat- und über 10.000 Firmenkunden. Tendenz steigend. „Diesen Weg werden wir weitergehen. Wir sind hier wesentlich flexibler als die Großen“, fasst Jahn zusammen.

Im letzten Teil des gut zweistündigen Treffens ging es um technische Veränderungen in Bezug auf die Telefonie. In den nächsten drei Jahren erfolgt die komplette Umstellung auf IP-basierte Nutzung im Festnetzbereich. „Das ist ein Thema, das nun wirklich jeden von uns betrifft, das viele aber so noch gar nicht wissen“, erklärt Jörg Jahn. Eine Herausforderung, aus der sich Handlungs-bedarf ergibt. „Wir von der HFO sind in jedem Falle vorbereitet und haben für unsere Geschäfts- und Privatkunden die passsende Lösung. Schon jetzt gehen wir aktiv auf sie zu“, fährt der Marketingleiter fort und sagt: „Für uns einmal mehr die Gelegenheit, unsere innovativen Produkte mit möglichst perfekter Kundenbe-treuung zu verbinden.“

Zum Abschied dankte Jahn den Gästen des Marketing Clubs Oberfranken für ihren Besuch in Hof: „Die HFO Telecom freut sich sehr, dass sich der MCO für unsere Geschichte interessiert! Das bedeutet, dass wir positiv wahrgenommen werden.“ Der Schatzmeister des Marketing Clubs, Rechtsanwalt Bernhard Widholz, ergänzt: „Wir waren gerne zu Gast in Hof! Was die HFO in den letzten Jahren geschaffen hat, ist auf diesem schwierigen Markt besonders bemerkens-wert. Wir vom Marketing Club wünschen der HFO viele weitere Schritte auf ihrem Erfolgsweg!“

HFO Holding AG

Die HFO Telecom AG wurde 1997 gegründet und beschäftigt mittlerweile rund 100 Mitarbeiter. Telefon-Komplettanschlüsse, Mobilfunk, Internet und Energie sind die vier Kernbereiche der HFO Telecom. Die Tochtergesellschaft Epsilon Telecom ist Deutschlands größter Mobilfunk-Distributor für Geschäftskunden. Hinter der HFO stehen mit der Sparkasse Hochfranken, der VR Bank Hof eG, der Frankenpost Verlag GmbH, der Contract Consulting GmbH, Finanzvorstand Jörg Böckel und Vorstandschef Achim Hager insgesamt sechs Gesellschafter.