PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 124978 (HP Inc.)
  • HP Inc.
  • Schickardstraße 32
  • 71034 Böblingen
  • http://www.hp.com/de
  • Ansprechpartner
  • Vivian Dadamio
  • +49 (89) 3220809-535

ProCurve 8212zl-Switch: Hoechstleistung fuer Netzwerkkern

Branchenweit erster Core-Switch mit 30 Jahren Garantie

(PresseBox) (Böblingen , ) ProCurve Networking by HP stellt heute einen neuen Hochleistungs-Core-Switch mit passendem WLAN-Service-Modul vor: den ProCurve Switch 8212zl und das ProCurve Wireless Edge Services zl-Modul. Der Switch ist speziell fuer Enterprise-Kunden konzipiert und basiert auf der von HP entwickelten Pro Vision ASIC-Technologie. Damit vervollstaendigt ProCurve sein Portfolio fuer „Core-to-Edge“-Netzwerkloesungen. Diese vereinen Netzwerk-Technologie, -Infrastruktur, -Software, -Betrieb, -Management als auch -Support und reduzieren gleichzeitig Komplexitaet und Kosten. Wie fuer die meisten ProCurve Produkte gewaehrt das Unternehmen auch auf den 8212zl-Switch und das Wireless zl-Modul lebenslange Garantie (in der Bundesrepublik Deutschland: 30 Jahre) 1. Das ProCurve Wireless Edge Services zl-Modul ermoeglicht WLAN-Integration ins LAN, -Konfiguration, -Management und verbesserten drahtlosen Service fuer den neuen Core-Switch 8212zl sowie fuer die Edge-Switches der 5400zl-Familie. Beide neuen Produkte sind ab sofort verfuegbar.

ProCurve 8212zl Core-Switch

Der ProCurve Switch 8212zl ist eine hoch skalierbare, leistungsstarke Plattform fuer chassisbasierende Core-Switches. Sie bietet umfangreiche Layer 2- bis Layer 4-Funktionen sowie erweiterte Sicherheitsloesungen. Mit hoher Gigabit-Dichte und einer 10 Gigabit-Konnektivitaet ist sie fuer besonders schnelle Anwendungen im Netzwerkkern geeignet. Redundanz bei Management und Stromversorgung sowie die Hot-Swap-Funktion ermoeglichen eine verbesserte Netzwerkleistung, Systemstabilitaet und Hochverfuegbarkeit. Mit dem 8212zl-Switch koennen Unternehmen anspruchsvolle konvergente Netzwerkumgebungen kosteneffizient und gleichzeitig flexibel und leistungsstabil betreiben.

Als Teil von ProCurves standardbasiertem „Core-toEdge“-Netzwerkloesungs-Portfolio, nutzt der 8212zl Core-Switch gemeinsame Komponenten als auch Softwarecode wie die Switch-Serien 6200yl, 5400zl, 3500yl. Die lebenslange Garantie (in der Bundesrepublik Deutschland: 30 Jahre) auf den Switch beinhaltet den Austausch am naechsten Werktag (in fast allen Laendern verfuegbar) sowie Telefon- und E-Mail-Support. Zudem bietet ProCurve lebenslange Software- und Firmware-Updates fuer seine Produktlinie. So lassen sich unvorhergesehene Kostenrisiken reduzieren, die bei Ausbau und Fehlerbehebung im Netzwerk auftreten koennen.

ProCurve Wireless Edge Services zl-Modul

Das ProCurve Wireless Edge Services zl-Modul bietet verbesserten WLAN-Service fuer den neuen Core-Switch 8212zl sowie fuer die ProCurve 5400zl-Serie intelligenter Edge-Switches. Dank einer gemeinsamen modularen Architektur fuer diese Chassis-Linie ermoeglicht das Wireless zl-Modul flexiblen drahtlosen Service bei Parallelbetrieb von drahtgebundenen und drahtlosen Netzwerken.

Das Wireless zl-Modul weitet ProCurves Sicherheitsstrategie – ProCurve ProActiveDefense – auf drahtlose Netzwerke aus. Dieser Ansatz fuer eine sichere Netzwerk-Infrastruktur verbessert den Schutz vor Bedrohungen und bewahrt wichtige Daten sowie die Integritaet des Nutzers. Insgesamt profitieren Unternehmen von dieser Strategie durch geringere Management-Kosten und eine reduzierte Komplexitaet bei gleichzeitig verstaerkter Sicherheit.

Technische Leistungsmerkmale des ProCurve Wireless Edge Services zl-Moduls sind: Layer 3-Roaming, sichere Gaeste-Zugangs-Verwaltung sowie integrierte RADIUS- und DHCP-Services. Die integrierte SPI-Firewall (Stateful Packet Inspection) und eine verbesserte Zugriffskontrolle sorgen fuer eine erhoehte Sicherheit drahtloser Netzwerke. Auch fuer WLAN-Loesungen gilt die lebenslange Standardgarantie (in der Bundesrepublik Deutschland: 30 Jahre) von ProCurve.

„Mit Hilfe von ProCurves Adaptive Networks-Vision koennen Unternehmen die Infrastruktur an ihre Geschaeftsanforderungen anpassen. Sie koennen schnell neue Anwendungen einfuehren, die Netzwerksicherheit erhoehen, die Produktivitaet steigern und die Komplexitaet reduzieren“, sagt John McHugh, Vice President und General Manager, ProCurve Networking by HP. „Der neue Core-Switch unterstuetzt diese Vision, indem er die Grundlage fuer ein sicheres, hochperformantes Netzwerk bietet.“

„Mit dem neuen Switch kann ProCurve seine Marktposition weiter ausbauen“, sagt Matthias Machowinski, Directing Analyst, Enterprise Voice and Data, Infonetics Research. „Das Portfolio umfasst nun eine Reihe von Core- und Edge- Switches, mit denen Unternehmen konvergente und komplexe Netzwerke einfacher und kostenguenstiger betreiben koennen.“

Preise (2) und Verfuegbarkeit
Folgende Produkte sind ab sofort verfuegbar:

Modellbezeichnung Preise
ProCurve Switch 8212zl (Basis-System) 19.999 Euro
ProCurve Wireless Edge Services zl-Modul 4.499 Euro
ProCurve Redundant Wireless Services zl-Modul 3.999 Euro
ProCurve Wireless Services zl 12 RP-Lizenz 3.199 Euro
ProCurve Wireless Services zl 48 RP-Lizenz 10.599 Euro

(1) So lange, wie der Kunde das Produkt besitzt (in der Bundesrepublik Deutschland: 30 Jahre), inklusive Austausch am naechsten Werktag (in fast allen Laendern verfuegbar). Fuer folgende Produkte sowie deren entsprechende Modul-Familien gilt eine Garantie von einem Jahr inklusive moeglicher Verlaengerung: ProCurve Routing Switch 9300m-Serien, ProCurve Switch 8100fl-Serien, ProCurve Access Control Server 745wl und ProCurve Network Access Controller 800. Weitere Informationen zu ProCurve Software-Lizenz, Garantie und Support finden sich unter www.hp.com/....

(2) Geschaetzte Listen-Preise fuer EMEA. Aktuelle Preise koennen variieren.

Ueber ProCurve Networking by HP

Der Geschaeftsbereich ProCurve Networking von HP bietet Unternehmen LAN- und WAN-Loesungen. Das Portfolio umfasst kabelgebundene und funkbasierte Netzwerk-Produkte, Dienstleistungen und Loesungen. Mit der flexiblen, skalierbaren und auf Standards basierenden ProCurve Adaptive EDGE-Architektur bietet ProCurve eine umfassende Strategie fuer das Netzwerk-Design, die Funktionen des Netzwerk-Kerns (Core) an den Rand des Netzes verlagert, dabei jedoch deren zentrale Kontrolle ermoeglicht. Die Analysten von Gartner stuften ProCurve Networking by HP in ihrem Magic Quadrant Report 2006 fuer Global Campus LANs in den Challenger-Quadranten.

Weitere Informationen zu ProCurve Networking by HP finden sich unter www.hp.com/de/procurve.