PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 789042 (HP Inc.)
  • HP Inc.
  • Schickardstraße 32
  • 71034 Böblingen
  • http://www.hp.com/de
  • Ansprechpartner
  • Janina Rogge
  • +49 (89) 12175-151

HP Inc. stellt das flachste Notebook der Welt vor

Das neue HP Spectre verbindet Technologie mit Eleganz und Leistungsstärke

(PresseBox) (Böblingen, ) Mit der Vorstellung des neuen HP Spectre definiert HP Inc. heute auf der New York Times International Luxury Conference die Maßstäbe für PCs der Premiumklasse neu. Das HP Spectre ist das bislang flachste Notebook der Welt. (1)

· CNC-gefrästes, nur 10,4 mm dickes Aluminiumgehäuse – so flach wie eine AAA-Batterie

· Intel Core i5- und i7-Prozessoren sorgen für mehr Leistung

· Erstklassige Unterhaltung dank randlosem 13,3 Zoll (33,8 cm) Full-HD-Display und Sound von Bang & Olufsen

Neben dem HP Spectre stellt HP weitere neue Premium-Produkte vor, darunter Produkte aus der Reihe HP ENVY. Diese wurden zusammen mit den exklusiven, limitierten Luxus-Notebooks gezeigt, die HP mit den weltbekannten Designern Tord Boontje und Jess Hannah entworfen hat. Sie verbinden moderne Kunst mit führender Technologie.

„Das HP Spectre ist das dünnste Notebook der Welt. Und im Gegensatz zu den meisten anderen super-dünnen PCs auf dem Markt beeinträchtigt dies bei HP nicht die Leistung und Funktion des Notebooks“, erklärte Louis Perrin, Leiter der Abteilung Consumer Products bei Personal Systems EMEA, HP Inc. „Unsere Ingenieure setzen mit diesem HP Spectre einen neuen Standard: Ein schönes, rahmenloses Display,  Intel Core Prozessoren gepaart mit Bang & Olufsen Sound sowie einem sexy und dünnen Design.“

Das flachste Notebook der Welt

Bei der Gestaltung des HP Spectre hat sich HP jedes einzelne Element vorgenommen, um sicherzustellen, dass die bestmögliche Nutzererfahrung auch tatsächlich mit maximaler Leistung verknüpft wird. Das Ergebnis ist ein Premium-Notebook, das bei Stil, Funktion oder Leistung keine Kompromisse eingeht. Es ist unter anderem mit folgenden Features ausgestattet:

· Ein Gehäuseboden aus Karbonfasern sorgt für ein dünnes Profil, das sowohl robust als auch extrem leicht ist. So beträgt das Gesamtgewicht des Notebooks lediglich 1,1 kg. (2)

· Glänzende Kupferakzente erinnern an eine von Hand polierte Oberflächenbearbeitung, wie man sie sonst nur bei Schmuck findet. Ein innovatives, verstecktes Gelenk erzeugt die Illusion eines scharnierlosen Designs – für ein unerreichtes, hochwertiges Look-and-Feel.

· Der neu entwickelte, in zwei flachere Elemente aufgeteilte Hybrid-Akku mit 9,5 Stunden Laufzeit (3) liefert dieselbe Wattleistung wie ein einzelner Akku. Diese Entwicklung ermöglichte es, das weltweit flachste Notebook zu bauen.

· Das randlose Full-HD-IPS-Display (4) ist mit dem besonders bruch- und kratzfesten Corning Gorilla Glass ausgestattet und macht Bildbearbeitung, das Feilen an Präsentationen oder das Betrachten von Filmen zu einem Vergnügen.

· Intel Core i5- und i7-Prozessoren der 6. Generation (5) und eine sehr schnelle PCIe-SSD mit einer Speicherkapazität von bis zu 512 GB (6) sowie bis zu 8 GB Arbeitsspeicher sorgen für maximale Leistung. Durch die Integration des Kühlsystems „Intel Hyperbaric Cooling System“ bleibt das Gerät auch mit den auf relativ kleinem Raum verbauten leistungsstarken Prozessoren kühl.

· Stereolautsprecher von Bang & Olufsen mit der HP Audio Boost-Technologie, einer Kombination aus Hard- und Software, bieten den Kunden die gewünschte Klangtiefe.

· Drei voll funktionsfähige USB-Typ-C-Anschlüsse, darunter zwei, die Thunderbolt unterstützen, sorgen für eine schnelle I/O-Verbindung. 

Das neue ENVY Hybrid bietet ein flacheres Design, längere Akkulaufzeit und eine 4 K-Display-Option

Das HP ENVY x360 mit einer Bildschirmdiagonale von 15,6 Zoll (39,6 cm) verbindet Leistung und Ausdauer in einem neuen, flachen Profil. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist es um 21 Prozent flacher und besticht durch eine längere Akkulaufzeit; zudem wiegt es nur 2,04 kg (2) und ist 18,8 mm dünn. Neben einem zeitlosen Metallic-Design bietet das HP ENVY x360 nun eine noch höher auflösende Darstellungsoption für Kunden, die mit 4K-Inhalten arbeiten. Die wichtigsten Eigenschaften sind:

· Längere Akkulaufzeit von bis zu 11 Stunden – im Vergleich zu 8 Stunden beim   Vorgängermodell. (3)

· Intel Core i5- oder i7-Prozessoren der 6. Generation (5) mit optionaler   Grafiklösung Intel Iris Graphics.

· Das Full-HD-Display (4) und der klare Premium-Sound dank der HP Audio   Boost-Technologie aus den Lautsprechern von Bang & Olufsen sorgen für beste   Unterhaltung.

· Zwei USB-3.0-Typ-A-Anschlüsse, von denen einer HP USB Boost unterstützt   sowie ein weiterer USB-3.0-Typ-C-Anschluss zur Datenübermittlung. Zusätzlich   ist das Gerät für maximale Produktivität mit einem HDMI-Anschluss und einem   SD-Kartenlesegerät ausgestattet.

· Bis zu 8 GB Arbeitsspeicher und Speichermöglichkeiten mit bis zu 2 TB   Festplattenspeicher bzw. bis zu 256 GB PCIe-SSD. (6)

Leistung bei leichteren ENVY-Notebooks

Die neue Generation der HP ENVY-Notebooks bietet ein schlankes Metallic-Design bei höchster Leistung und Ausdauer sowie ein flächenbündiges, randloses Glasdisplay für höchstes Sehvergnügen. Das Notebook wartet mit drei USB 3.0-Anschlüssen und einem USB Typ-C-Anschluss zur Datenübermittlung auf. So kann Zubehör ganz einfach hinzugefügt oder angeschlossen werden. Außerdem ist das Notebook mit HP Fast Charge ausgestattet, sodass Nutzer den Akku bei ausgeschaltetem Gerät in nur 90 Minuten auf bis zu 90 Prozent aufladen können. (3) Das Gerät ist leichter als die frühere Generation: Das 15,6 Zoll (39,6 cm) große ENVY ist etwa 0,2 kg leichter als das Vorgängermodell. Es wiegt insgesamt 1,99 kg (2) und ist nur 17,95 mm hoch.

Das HP ENVY Notebook mit 15,6 Zoll Bildschirmdiagonale zeichnet sich zudem durch folgende Funktionen aus:

· Auswahl von Intel Core-Prozessoren bis hin zu i7 mit UMA-Grafikkarte (5) oder Intel Iris Graphics.

· Bis zu 16 GB Arbeitsspeicher und zwei Speicheroptionen mit bis zu 1 TB Festplattenkapazität (6) und 256 GB PCIe-SSD. (6)

· Windows Hello-Unterstützung (7) für die optionale HD-IR-Kamera. (8)

HP Spectre Pro 13

Für Geschäftsleute und mobile Berufstätige bietet HP das HP Spectre Pro 13 G1 mit Windows 10 Pro an. Dieses Notebook bringt nicht nur Stil ins Privat- und Berufsleben, sondern hat auch genug Leistung und Ausdauer, um geschäftige Arbeitstage zu bewältigen. Neben den HP-Care-Pack-Optionen (9) bietet das HP Spectre Pro auf die Geschäftswelt zugeschnittene Services an. Für eine personalisierte IT-Umgebung und eine verkürzte Einrichtungszeit können große Unternehmen zwischen Konfigurations- und Bereitstellungsdiensten (HP Configuration und HP Deployment) und maßgeschneiderten HP Custom Business Services wählen. (10) Kleine und mittlere Unternehmen können sich für die Helpdesk-Dienste von HP Care entscheiden und so auf erstklassige Leistungen vertrauen. Über das HP Subscription-Modell können Produkte und Dienstleistungen zu einem festen monatlichen Abonnementpreis genutzt werden, wodurch die Liquidität weniger beansprucht wird. (11)

Preise und Verfügbarkeit

· Das HP Spectre mit 13,3 Zoll Bildschirmdiagonale wird voraussichtlich ab Juni zu   einem Einstiegspreis ab 1.499 € erhältlich sein.

· Das Intel-basierte HP ENVY x360 mit 15,6 Zoll Bildschirmdiagonale wird   voraussichtlich ab Juni zu einem Einstiegspreis ab 899 € erhältlich sein.

· Das HP ENVY Notebook mit 15,6 Zoll Bildschirmdiagonale wird voraussichtlich   ab Juni zu einem Einstiegspreis ab 999 € erhältlich sein.

· Das HP Spectre Pro 13 G1 wird voraussichtlich ab Juni zu einem Einstiegspreis   ab 1.099 € ohne Umsatzsteuer erhältlich sein.

Fußnoten

(1) Basierend auf einer HP-internen Analyse vom 10.02.2016 unter Herstellern mit Verkaufszahlen >eine Million Einheiten mit Clamshell-Design, Windows oder OSX zu einem Preis von >400 US-Dollar, gemessen an der Z-Höhe.

(2) Gewicht variiert je nach Konfiguration.

(3) Die Lebensdauer des MM14-Akkus bei Einsatz von Windows 10 hängt von verschiedenen Faktoren ab, u.a. Produktmodell, Konfiguration, installierter Software, Funktionen, Gebrauch, kabelloser Funktionalität sowie Energieverwaltungseinstellungen. Die Höchstkapazität des Akkus nimmt mit der Zeit und bei zunehmendem Gebrauch naturgemäß ab. Für zusätzliche Details siehe www.bapco.com.

(4) Für das Betrachten von Full-High-Definition-Bildern (FHD) sind FHD-Inhalte erforderlich.

(5) Multi-Core soll die Leistung bestimmter Softwareprodukte verbessern. Nicht alle Kunden oder Software-Anwendungen ziehen aus dem Einsatz dieser Technologie Nutzen. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsauslastung sowie Hardware- und Softwarekonfigurationen.

(6) Für Festplatten gilt: GB=1 Milliarde Byte. TB = 1 Billion Bytes. Die tatsächliche formatierte Kapazität ist geringer. Bis zu 35 GB der Festplatte werden für die System-Recovery-Software reserviert.

(7) Einige Funktionen, darunter Windows Hello und Continuum, setzen eine modernere Hardware voraus. Siehe www.hp.com/go/windows10upgrade und www.windows.com/windows10upgrade. Pre-Release-Produkt, Änderungen vorbehalten. Apps werden separat verkauft.

(8) Einige Funktionen können Software oder andere Anwendungen von Drittanbietern voraussetzen, um die beschriebene Funktionalität zu gewährleisten. Einige oder alle Funktionen sind in Ihrem Wirtschaftsraum womöglich nicht erhältlich oder werden noch entwickelt. Siehe http://www.intel.com/realsense für weitere Informationen.

(9) Die Servicelevels und die Reaktionszeiten für HP Care Packs können je nach Standort variieren. Der Service beginnt mit dem Kauf der Hardware. Auflagen und Einschränkungen können zutreffen. Für Details siehe www.hp.com/go/cpc.

(10) HP Services sind optional und unterliegen den geltenden Allgemeinen Servicebedingungen von HP, die dem Kunden im Zeitpunkt des Kaufs bereitgestellt werden bzw. auf die der Kunde im Zeitpunkt des Kaufs hingewiesen wird. Dem Kunden können zusätzliche gesetzliche Rechte entsprechend den anwendbaren örtlichen Vorschriften zustehen; diese Rechte werden in keiner Weise durch die mit Ihrem HP-Produkt zusammenhängenden Allgemeinen Servicebedingungen von HP oder die beschränkte Garantie von HP eingeschränkt.

(11) Finanzierungs- und Serviceangebote, die in einigen Ländern über die Hewlett-Packard Financial Services Company und ihre Niederlassung und Konzerngesellschaften (gemeinsam als HPFSC bezeichnet) erhältlich sind, unterliegen einer Kreditgenehmigung und dem Vollzug der standardmäßigen HPFSC-Dokumentation. Die Laufzeiten dieser Angebote betragen 24 oder 36 Monate. Raten und Konditionen hängen von der Kundenbonität, Angebots- und Servicetypen sowie Geräteausstattung und Optionen ab. Eventuell können die Angebote nicht von allen Kunden in Anspruch genommen werden. Nicht alle Services oder Angebote sind in allen Ländern verfügbar. Weitere Beschränkungen können in Kraft sein. HPFSC behält sich das Recht vor, dieses Programm jederzeit ohne Vorankündigung aufzuheben oder zu verändern.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum HP Spectre finden Sie unter http://store.hp.com/GermanyStore/Merch/Offer.aspx?p=c-hp-spectre

Bildmaterial zu dem HP Spectre finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/albums/72157664508069743

Bildmaterial zum HP Envy x360 finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/albums/72157666684805981

Bildmaterial zum HP Envy Notebook finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/albums/72157666728408726

Den globalen Newsroom von HP finden Sie unter http://www8.hp.com/us/en/hp-news/newsroom.html

Website Promotion

HP Inc.

HP Inc. entwickelt Technologien, die das Leben überall und für jeden verbessern. Mit dem Portfolio von Druckern, PCs, mobilen Endgeräten, Lösungen und Services, ermöglicht HP außergewöhnliche Anwendungserlebnisse. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com.