Für neue Aufgaben gerüstet - druckpartner Druck- und Medienhaus GmbH installiert HP Indigo

(PresseBox) ( Böblingen, )
Die Zeit ist reif: Das überragende Druckbild, die stabile Maschinenleistung und ein höheres Druckaufkommen haben die druckpartner Druck- und Medienhaus GmbH aus Essen überzeugt, im September eine HP Indigo press 5500 in Fünffarbenkonfiguration zu installieren. Zum einen wollte die 1975 gegründete Druckerei nicht mehr auf externe HP Indigo-Druckdienstleister angewiesen sein, zum anderen genügten die bisher im Haus produzierten Digitaldrucke auf Trockentonerbasis den gestiegenen Qualitätsansprüchen nicht. Dank des offsetgleichen Druckbildes der HP ElectroInk-Technik nutzt der Full-Service-Druckdienstleister das HP Indigo-System zum Herstellen von Originalproofs für die Katalogproduktion, Vorabauflagen von Geschäftsberichten und Broschüren sowie für hochwertige personalisierte Mailingaktionen. Die überwiegend auf den Offsetdruck ausgerichtete Druckerei ist seit etwa zwei Jahren im Digitaldruck aktiv. druckpartner beschäftigt heute 124 Mitarbeiter und ist für Werbeagenturen und Industriekunden - darunter Adam Opel AG, Adidas, Audi, Daimler, Deutsche Post, EDE, EON, Kaufhof, Nokia, Peek & Cloppenburg, ThyssenKrupp und VW - tätig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.