PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 182077 (HP Inc.)
  • HP Inc.
  • Schickardstraße 32
  • 71034 Böblingen
  • http://www.hp.com/de
  • Ansprechpartner
  • Eleonore Körner
  • +49 (7031) 14-6260

Ein Server für das Wohnzimmer

Der neue HP MediaSmart Server

(PresseBox) (BERLIN, ) Ordnungstalent für das Wohnzimmer: Der MediaSmart Server von HP räumt auf mit verstreuten digitalen Daten. Der erste Server von HP für Privathaushalte speichert und sichert sämtliche Fotos, Filme oder Musikdateien und stellt sie allen PCs im heimischen Netzwerk zentral zur Verfügung. So bekommen Familien die immer größer werdenden Datenmengen der Digitalkameras und MP3-Player leicht in den Griff - externe Festplatten oder gar CDs oder DVDs zur Archivierung der Daten sind überflüssig und der Speicherplatz auf den Desktop oder Notebook PCs im Haushalt kann anderweitig verwendet werden. Der HP MediaSmart Server mit bis zu 9 TeraByte (TByte) Speicherkapazität dient aber nicht nur als digitale Bibliothek für die Fotos vom letzten Urlaub oder vom Schulfest der Kinder. Durch verschiedene Möglichkeiten der Datensicherung sorgt er auch dafür, dass die wertvollen Erinnerungen nicht beschädigt werden oder verloren gehen. Ein weiterer Vorteil des Servers ist, dass der Anwender über eine Internetverbindung von jedem Ort der Welt sicher auf seine Daten zugreifen kann. Für die erforderliche Rechenleistung sorgt ein AMD-Prozessor. Und Besuch ist ebenfalls willkommen: Familie und Freunde erhalten sicheren Zugang zu den auf dem Server gespeicherten Fotos oder Videos. Dabei passt der Server mit seinem eleganten schwarzen Design, seiner kompakten Bauweise sowie dem leisen Betrieb auch noch ins Wohnzimmer. Der HP MediaSmart Server ist mit dem Betriebssystem Microsoft Windows Home Server ausgestattet. In Deutschland wird er anlässlich der HP Presseveranstaltung "Connecting Your World" am 10. Juni in Berlin vorgestellt. Er ist ab Juli in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich und kostet ab 499 Euro (unverbindliche Preisempfehlung, inklusive Mehrwertsteuer).

Ausbaufähig und sicher

Sicherheit wird beim HP MediaSmart Server groß geschrieben. Im digitalen Zeitalter existieren persönliche Erinnerungen und Dokumente oft nur "virtuell" und nicht mehr auf dem Papier. Umso wichtiger ist also die zuverlässige Sicherung der Daten. Der neue Server bietet dabei mehrere Möglichkeiten: Mit der im Lieferumfang enthaltenen Software werden einfache, automatische Backups der dem Netzwerk angeschlossenen PCs durchgeführt. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, ausgewählte Ordner auf mehrere Festplatten des Servers zu duplizieren, um sie vor Festplattenausfällen zu schützen. Mit entsprechender Backup- Software kann außerdem eine so genannte inkrementelle Sicherung durchgeführt werden. Dabei werden nur neue oder veränderte Daten kopiert. Das spart sowohl Speicherplatz auf dem Server als auch Zeit.

Insgesamt kann der HP MediaSmart Server mit bis zu vier internen und fünf externen Festplatten ausgestattet werden, für maximal 9 TByte Speicherkapazität. Ein TByte entspricht ungefähr 18.000 Digitalfotos mit einer Größe von 10 Megapixeln. Um diesen Speicher zu füllen, können Anwender beispielsweise ein Jahr lang jede Woche 350 neue Fotos machen - oder so viele Songs speichern, dass man 116 Tage ununterbrochen Musik hören kann. Wem dies noch nicht genügt, kann beispielsweise eine externe USB- oder eSATA-Festplatte in das System mit einbinden.

Unterhaltung für alle

Der HP MediaSmart Server stellt Musik, Fotos und Videos innerhalb des Netzwerks zur Verfügung und ermöglicht den Anwendern, auch von unterwegs den Inhalt des Servers abzurufen. Aber nicht nur das: Richtig Spaß macht digitale Unterhaltung erst, wenn man sie mit Familie und Freunden teilt. Mit HP Photo Webshare zum Beispiel, gibt es eine einfache Möglichkeit, Bekannten außerhalb des Netzwerks Zugang zu Fotodateien zu gewähren. Der Administrator kann einzelnen Nutzern und Nutzergruppen ganz unterschiedliche Rechte zuweisen:

Von der Möglichkeit, nur einzelne Dateiordner einzusehen bis hin zu den Rechten, eigene Fotos hinzuzufügen. Haben die Nutzer ein Benutzerkonto bei Snapfish, dem Foto-Onlineservice von HP, funktioniert auch das Drucken schnell und bequem: Wenige Mausklicks genügen, damit das Foto an Snapfish gesendet wird und kurze Zeit später per Post ins Haus kommt.

Zum Software-Paket des HP MediaSmart Servers zählt auch "Server for iTunes" - ideal für Haushalte, in denen mehr als ein MP3-Player zu Hause ist. Damit werden iTunes-Wiedergabelisten automatisch von den Netzwerk-PCs auf den Server kopiert - wo sie dann von allen Netzwerkmitgliedern genutzt werden können. Die Wiedergabelisten bleiben dabei erhalten.

Herstellergarantie
HP gewährt für den HP MediaSmart Server 2 Jahre Garantie.

Weiterführende Links
Weitere Informationen sowie Fotos und Videos zur Veranstaltung "Connecting Your World" in Berlin sind zu finden unter www.hp.com/personal.

HP Inc.

HP, das weltweit groesste Technologie-Unternehmen, bietet Produkte aus den Bereichen Drucken und Personal Computing sowie IT-Dienstleistungen, Software und Loesungen, die den Umgang von Privatkunden und Unternehmen mit Technologie vereinfachen. HP hat die Akquisition von EDS am 26. August 2008 abgeschlossen.

Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de. Presseinformationen und Bildmaterial finden sich in chronologischer und thematischer Reihenfolge unter www.hp.com/de/presse.