PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 180107 (HP Inc.)
  • HP Inc.
  • Schickardstraße 32
  • 71034 Böblingen
  • http://www.hp.com/de
  • Ansprechpartner
  • Klaus Höing
  • +49 (7031) 14-4097

Aber sicher!

Neue Security Gateways: HP ProLiant Security Server mit Microsoft Windows Server 2008

(PresseBox) (Böblingen, ) Die sichere Anbindung von Filialen und mobilen Endgeräten ist eine der zentralen Herausforderungen für Administratoren. Um diese Aufgabe zu erleichtern, offerieren HP und Microsoft vorkonfigurierte Sicherheits-Gateways als Komplettlösungen. Die Angebote bestehen jeweils aus einem Industriestandard-Server der HP ProLiant-Baureihe, dem Betriebssystem Microsoft Windows Server 2008 sowie Microsoft Internet Security & Acceleration Server 2006 (ISA). Speziell mittelständische Unternehmen profitieren von der einfachen Installation und Administration der Systeme. Die HP ProLiant Security Server sind ab sofort über den Fachhandel verfügbar.

Sicherheit leicht gemacht

Die integrierten Lösungen stehen nach dem Rack-Einbau und dem Verkabeln innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung. Von Vorteil sind dabei die zahlreichen vordefinierten Betriebsparameter, mit denen die IT vor internen und externen Bedrohungen geschützt werden kann. Mithilfe einfach bedienbarer Assistenten lässt sich das Gateway beispielsweise per Mausklick für den Zugriff auf den Exchange-Server über Outlook Web Access (OWA) einstellen. Weitere Konfigurationsvorlagen stehen unter anderem für Remote Procedure Calls (RPC) über http, ActiveSync oder Microsoft Office SharePoint (früher: SharePoint Portal Server) bereit. Auch Konfigurationsvorlagen für die Einrichtung von VPN-Verbindungen sind bereits vorhanden. Da die Gateways auch per Fernwartung verwaltbar sind, kann ein Administrator beispielsweise Sicherheitsrichtlinien in allen Filialen von der Zentrale aus anpassen.

Zertifizierte Fachhändler

Der Vertrieb erfolgt über Fachhändler, die im Kontext der gemeinsamen Frontline Partnership von Microsoft und HP zertifiziert sind. Diese Händler bieten ihren Kunden umfassende Lösungen aus einer Hand - inklusive Service und Support vor Ort.

Weitere Informationen zu den Sicherheits-Gateways, zur Frontline Partnership von Microsoft und HP sowie zu zertifizierten Resellern finden sich unter www.hp.com/de/flp.

Über Microsoft Windows Server

Microsoft Server bieten Unternehmen jeder Größe eine umfassende Basisinfrastruktur und eine leistungsfähige Applikationsplattform. Mit der Basisinfrastruktur, im Kern bestehend aus dem Betriebssystem Windows Server 2008, Lösungen für Systemmanagement (System Center) sowie Sicherheitslösungen (Forefront), reduzieren IT-Abteilungen Komplexität und Kosten, steuern den Zugriff auf Informationen und stellen IT-Infrastrukturen effizient und sicher zur Verfügung. Die Applikationsplattform setzt sich aus der Datenmanagementplattform SQL Server 2008, BizTalk Server 2006 R2 für Geschäftsprozessmanagement und der Entwicklungsplattform Visual Studio 2008 zusammen. Sie ermöglicht IT-Abteilungen eine effektivere und flexiblere Unterstützung des operativen Geschäfts und steigert aufgrund der Integration mit 2007 Microsoft Office System die Produktivität der Endanwender. Microsoft Server werden gemäß der Common Engineering Criteria (CEC), der Dynamic Systems Initiative (DSI) und dem Security Development Lifecycle (SDL) entwickelt, um einen optimalen wirtschaftlichen Nutzen, eine einfache Verwaltung und ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

HP Inc.

HP, das weltweit groesste Technologie-Unternehmen, bietet Produkte aus den Bereichen Drucken und Personal Computing sowie IT-Dienstleistungen, Software und Loesungen, die den Umgang von Privatkunden und Unternehmen mit Technologie vereinfachen. HP hat die Akquisition von EDS am 26. August 2008 abgeschlossen.

Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de. Presseinformationen und Bildmaterial finden sich in chronologischer und thematischer Reihenfolge unter www.hp.com/de/presse.