Smart Warehousing in der Logistik 4.0

Herzig Marketing moderiert 3. Technologie-Tag von Topsystem

(PresseBox) ( Köln, )
Am 25. Januar findet in Aachen der dritte Technologie-Tag von Topsystem statt. Diesmal dreht sich alles um das Thema Smart Warehousing in der Logistik 4.0. Im Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) auf dem Campus der RWTH Aachen diskutieren unter der Moderation des Branchenexperten Werner Geilenkirchen, in der Geschäftsleitung bei Herzig Marketing, hochkarätige Experten. Best-Practice-Beispiele für die Anwendung von Voice-Technologien in der digitalen Logistik stehen ebenfalls im Fokus der Veranstaltung.

Wie lassen sich manuelle Prozesse in der Intralogistik optimieren? Ist der Mensch oder doch die Vollautomatisierung ein Erfolgsfaktor für die Intralogistik? Logistik 4.0 eröffnet viele Chancen, stellt die Branche aber auch vor Herausforderungen. Mit dem 3. Technologie-Tag bietet Topsystem die geeignete Plattform, um dieses Thema aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten.

Neben interessanten Vorträgen und Diskussionsrunden haben die Teilnehmer während des gesamten Tages die Möglichkeit, sich auf einem Solution Marktplatz zu informieren. In Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen präsentiert Topsystem unter anderem für das Voice-Wear-Housing geeignete mobile Hardware. Auch die Demonstrationsfabrik Aachen lädt zu einem Rundgang ein. Hier besteht die Möglichkeit, an den neusten Erkenntnissen aus Forschung und Praxis in der Industrie 4.0 teilzuhaben.

Die Moderation der Veranstaltung übernimmt erneut der Kölner Logistikmarketingexperte. „Werner Geilenkirchen hat uns mit seiner souveränen und kompetenten Moderation bereits bei den letzten beiden Veranstaltungen hervorragend unterstützt. Deshalb vertrauen wir auch 2018 auf seine Erfahrung und Fähigkeiten“, sagt Lydia Konnegen, Marketingmanagerin bei Topsystem.

Anmeldung unter https://www.topsystem.de/...

Über Topsystem

Seit 1995 ist topsystem ein verlässlicher Partner für die Entwicklung und den langjährigen Betrieb innovativer IT-Lösungen. Durch die konsequente Spezialisierung auf die Branchen Luftverkehr und Logistik ist eine international geschätzte Fachkompetenz entstanden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.