Der Herth+Buss Live-Chat: persönliche Kontaktaufnahme direkt auf der Website

Schneller Kundenservice einfach und unkompliziert

(PresseBox) ( Heusenstamm, )
Auf der Website des Teilespezialisten Herth+Buss lässt sich seit Kurzem in der rechten unteren Ecke eine kleine Sprechblase auf rotem Grund entdecken. Mit diesem Button lässt sich der jüngst implementierte Live-Chat öffnen. Damit besteht eine weitere Möglichkeit für Werkstätten, Kunden und Interessierte mit Herth+Buss in Kontakt zu treten. Diese Art der Kommunikation ist so simpel wie einfach und bietet einige Vorteile, mit welchen herkömmliche Kommunikationsmittel wie Telefonie oder E-Mail nicht mithalten können.

Wie funktioniert der Live-Chat?
Hinter dem Live-Chat stecken bei Herth+Buss nicht wie so häufig Chat-Bots, sondern Mitarbeiter aus dem Vertriebsinnendienst, die sich persönlich um die eingehenden Anfragen kümmern. So stellt der Teilespezialist sicher, dass Fragen adäquat beantwortet und Anliegen individuell bearbeitet werden. Der Live-Chat ermöglicht zügige Konversationen in Echtzeit, was die Wartezeit für Kunden verkürzt und zu schnellen Ergebnissen führt.

Welche Vorzüge bringt ein Live-Chat?
Die direkte Implementierung auf der Website bringt vor allem den Vorteil, dass Fragen genau dort gestellt werden können, wo sie entstehen. Kommen beim Durchstöbern der Website Unklarheiten oder Fragen auf, kann an Ort und Stelle ein Gespräch im Chat-Fenster begonnen werden. Der lästige Griff zum Telefon oder das mühsame Heraussuchen der richtigen E-Mail-Adresse bleibt dem Anfragensteller erspart. Damit bietet die Chatfunktion eine besonders unkomplizierte Möglichkeit der Kommunikation.
Anders als bei E-Mails muss außerdem kein Wert auf Formalien oder Förmlichkeiten gelegt werden. Nutzer des Chats können ihre Anliegen frei heraus vorbringen. Dies macht den Kontakt zwischen Unternehmen und Chatpartner persönlicher. 

Ein weiterer Vorteil: im Live-Chat können unterschiedliche Medienformate versendet werden, ohne dass die Notwendigkeit eines Plattformwechsels besteht. Dies ist besonders nützlich, denn gerade Fotos oder Screenshots helfen häufig dabei, Probleme verständlich darzustellen und schneller lösen zu können.

Wenn gewünscht, kann die Unterhaltung über den Chat auch vollständig anonym ablaufen, denn ein Zwang, persönliche Daten in Form von Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben, besteht nicht. Dies senkt oftmals die Hemmschwelle, proaktiv auf das Unternehmen zuzugehen und Fragen zu stellen.

Gerade auch zu Zeiten der Corona-Pandemie ist ein Gespräch ohne direkten Kontakt von Vorteil. Der Live-Chat bietet eine simple Lösung, um trotzdem Kundennähe in einem persönlichen Gespräch aufzubauen. Und: Der Chat ist auch dann eine gute Möglichkeit zur Kontaktaufnahme, wenn gerade kein Support-Mitarbeiter zur Verfügung steht. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, Anliegen plus Kontaktdaten im Chat-Fenster zu hinterlassen, um so schnell wie möglich eine Rückmeldung zu erhalten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.