WKR Walter Austria: Start-up of another Herbold film wash line

The new HERBOLD washline for Walter (PresseBox) ( Meckesheim, )
To extend its facility in Wels, Austria, WKR Walter has chosen a complete integrated solution from HERBOLD Meckesheim GmbH, based in Meckesheim/Germany. The key component of the plant is the latest generation of HERBOLD’s VWE pre-wash system, hydrocyclone separation and a twin centrifugal drying step. WKR Walter recycles post consumer film.

The infeed of the line is baled material, sourced from Germany, based on DSD 310 spec. It provides for the efficient cleaning of the material a hydrocyclone separation step as a key requirement for the production of high-grade recyclate for manufacturing of thin-walled film . HERBOLD and WKRWalter are looking back to a long-term cooperation. All the three existing wash lines have been upgraded by HERBOLD Meckesheim GmbH with hydrocyclones in the last couple of years, having allowed WKRWalter to upgrade the quality of the washed flakes to a new level. For the first time WKRWalter is able to operate a film wash line without the need of a thermal drying unit, thanks to the efficient operation of the HERBOLD centrifuge.

The new line is designed for 10.000 t/year, WKR Walter is already discussing a further expansion.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.