PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 529606 (Herbold Meckesheim GmbH)
  • Herbold Meckesheim GmbH
  • Industriestrasse 33
  • 74909 Meckesheim
  • http://www.Herbold.com
  • Ansprechpartner
  • Gabi Hafner
  • +49 (6226) 932140

Die HERBOLD Meckesheim GmbH www.herbold.com präsentiert ihre Produktlinie vom 16. bis 20. Oktober 2012 auf der Internationalen Fachmesse für Kunststoffaufbereitung FAKUMA

Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen, am Messestand Halle A6-6502

(PresseBox) (Meckesheim, ) Maßgeschneiderte Problemlösungen zum Recycling von Kunststoffabfällen - in diesem Tätigkeitsfeld ist HERBOLD MECKESHEIM GmbH ein erfahrener Komplettanbieter: nicht nur die gesamte Palette der Zerkleinerungstechnik, vom Grobshredder über Schneidmühlen bis zur Feinmahltechnik, sondern auch Lösungen zum Waschen und Trennen von verschmutzten und vermischten Kunststoffabfällen gehören zum Programm des Maschinenherstellers aus Meckesheim bei Heidelberg.

Aus dem großen Programm zeigt HERBOLD MECKESHEIM zur FAKUMA folgende typischen Maschinen als Beispiele:

- den Plastkompaktor HV 50 zum Kompaktieren von Folien, Fasern und Schaumstoffen: mit diesem Gerät werden schwer fließende Mahlgüter umgewandelt in ein Agglomerat hoher Schüttdichte mit guter Rieselfähigkeit. Typische Materialien sind PA-Fasern, PET-Flakes, XPS-Schaumstoffabfälle

- den Shredder HR 62P, der das Shredderprogramm nach unten abrundet durch einen kleinen, kompakten Vorzerkleinerer für kunststoffverarbeitende Betriebe mit geringem Mengenanfall. Das Gerät ermöglicht das hausinterne Recycling im Blasform-, Folien- und Spritzgussbetrieb durch die geringen Anschaffungskosten und die kompakte Bauweise

- die Schneidmühle SML 45/60 SB mit Zwangsbeschickung (Patent angemeldet): diese Mühlenbauweise ermöglicht eine deutliche Reduzierung des Energiebedarfs - mit 30-50 % geringerem Anschlusswert als bei einer konventionellen Mühle können vorzerkleinerte Abfälle oder Hohlkörper sehr wirtschaftlich aufbereitet werden. Etwa 200 Maschinen dieser Bauweise sind seit der Markteinführung bereits verkauft worden.

Herbold Meckesheim GmbH

HERBOLD MECKESHEIM erarbeitet im Dialog mit dem Kunden die spezifische Lösung für das spezielle Aufbereitungsproblem. Hierzu dient ein Technikum, wo die in Frage kommenden Maschinen im Produktionsmaßstab für Tests mit dem Originalmaterial des Kunden verarbeitet werden können.