20.000 Menschen schenken Gesundheit

HelpAge Deutschland e.V. beim Schlossgarten Open Air 2019

HelpAge beim Schlossgarten Open Air 2019 | Foto: Kai Ostermann (PresseBox) ( Osnabrück, )
2 Tage, 6 Acts, 40 freiwillige Helferinnen und Helfer und 6.557,18€ für ältere Menschen: Am Wochenende wurde es laut, denn zum dritten Mal war HelpAge Deutschland e.V. offizieller Charity-Partner beim Schlossgarten Open Air in Osnabrück.

Die begeisternde Moderation von HiSpencer!–Sänger Sven Bensmann hat die insgesamt 20.000 Besucherinnen und Besucher für die Acts eingeheizt und durch die Abende begleitet – ein Bühnenauftritt mit und für HelpAge inklusive.

Die Stimmung war ausgelassen und untermalt mit der Musik von Lotte, Max Giesinger, Michael Patrick Kelly, Christian Steiffen, Samy Deluxe und Jan Delay konnte dem nichts mehr hinzugefügt werden: Die Beine tanzten, die Fahne wehte im Wind und die MusikliebhaberInnen spendeten Pfand, Kleingeld, Interesse für das Thema oder auch Komplimente wie: „Danke, dass ihr da seid!

Im ViP-Bereich konnten die Gäste bei einem bunten Glücksrad hochwertige Preise gewinnen und im Hauptbereich bei einem lustigen Entchen angel Spiel unter "Grauer Star"-Herausforderung ihr Können unter Beweis stellen. Die wohl größte Aktion war – wie in den Jahren zuvor auch schon – die Pfandbecher-Aktion. Hierbei konnten die Besucherinnen und Besucher ihren Pfandbecher in eine der zehn HelpAge-Tonnen spenden, die durch Fahnen im Publikum erkennbar waren. Der Pfand wurde am Ende des Tages von HelpAge eingelöst und das Geld gespendet.

In diesem Jahr fließen die Spenden in die HelpAge-Projekte mit dem Schwerpunkt „Gesundheit“. Gerade ältere Menschen leiden an einer Reihe von altersbedingten Krankheiten und vor allem in Entwicklungsländern werden sie häufig vom Gesundheitssystem diskriminiert. So kann zum Beispiel Diabetes zu einer lebensbedrohlichen Gefahr werden oder eine Graue-Star-Erkrankung ist gleichbedeutend mit Blindheit.

Um dies in Relation zu setzen: Mit einem Pfandbecher hat die Besucherin oder der Besucher bereits eine Augenuntersuchung oder eine Einheit Insulin finanziert.

Insgesamt kamen an beiden Tagen 6.557,18€ zusammen!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.