HellermannTyton präsentiert zwei Befestigungsteile für das Kabelmanagement an Serie 6 PV-Modulen von First Solar

Auf der Intersolar 2019 stellt HellermannTyton (Halle A2, Stand 119) zwei Befestigungselemente vor, die die Kabelmanagementprozesse rund um die neuen First Solar Series 6 Module optimieren

Der Series 6 RPC Hanger passt dem Durchmesser des Bündels dynamisch an (PresseBox) ( Tornesch, )
HellermannTyton, der Spezialist für Solar-Kabelmanagement, kündigt zwei Teile an, die speziell auf die PV-Module der First Solar Serie 6 abgestimmt sind. Der Series 6 Fir Tree Fastener und der Series 6 RPC Hanger wurden entwickelt, um die Vorteile des innovativen First Solar Moduldesigns mit kürzeren Leitungen und geteilten Anschlussdosen für das Kabelmanagement zu maximieren.

"Installateure sind immer auf der Suche nach Produkten und Prozessen, die die Arbeitszeit verkürzen können", sagt Georg Neureiter, Produktexperte für Erneuerbare Energien bei HellermannTyton. "Da diese Verbindungs-elemente speziell für Module der Serie 6 entwickelt wurden, passen sie perfekt ins System. Dies ermöglicht die Vorinstallation und macht sie zuverlässiger als typische Kabelmanagementmethoden."

Beide Befestigungselemente wurden von First Solar abgenommen. Sie bestehen aus schlagfestem, hitzebeständigem, UV-stabilisiertem Material, das UV-Strahlung, Chemikalien und Temperaturextremen zwischen -40°C und +110°C standhält. Die Kabel kommen nicht aktiv mit Metall in Berührung, wodurch das Risiko für elektrische Fehler, verursacht durch scharfe Metallbefestigungen, reduziert wird.

Der Befestigungskopf der Series 6 Fir Tree Fastener ist versetzt, damit das Bündel einen idealen Abstand zum Montageloch bewahrt. Dies ermöglicht zerstörungsfreie Wind- oder Tracker-Bewegungen.
Die Vorteile auf einen Blick:
  • Exklusives Design, speziell für die First Solar Serie 6.
  • Kann an Modulen auf der Palette vorinstalliert werden.
  • Offset-Design reduziert das Abriebrisiko.
Der Series 6 RPC Hanger kann mit einer Hand montiert werden. Der Ratschenverschluss zentriert das Bündel automatisch und minimiert die Gefahr des Einklemmens.
Die Vorteile auf einen Blick:
  • Robustes, chemikalienbeständiges
  • Optimale Zugentlastung der Kabelbündel, insbesondere in den Übergangsbereichen.
  • Kann für die Wartung wieder geöffnet werden.
Kontaktieren Sie bitte Georg.Neureiter@HellermannTyton.de mit allen Anfragen zu den in Europa erhältlichen Kabelmanagementprodukten von HellermannTyton für die Solarindustrie.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.