Werkzeugservices 2.0: Heller Tools bietet digitale Angebote für Händler und Handwerker

Werkzeugservices 2.0: Heller Tools bietet digitale Angebote für Händler und Handwerker
(PresseBox) ( Dinklage, )
Digitale Lösungen sind gefragt, das gilt auch in der Werkzeugindustrie. Heller Tools als ein führender Anbieter von Bohr-, Säge- und Schneidwerkzeugen verfügt über verschiedene digitale Serviceangebote für professionelle Anwender. Die Angebote richten sich an unterschiedliche Zielgruppen, vor allem an Handwerker und Händler, und bieten einen Mehrwert für die praktische Arbeit mit den Qualitätswerkzeugen „Made in Germany“.

Nutzerfreundliches Informationsangebot

Im eigenen Videoportal Heller TV zeigen die Experten in verschiedenen Produkt- und Tutorialvideos umfangreiche und nützliche Informationen für Hand- und Heimwerker sowie Händler. Die Videos erklären anhand von Schritt-für-Schritt-Anleitungen in verschiedenen Tutorials zum Beispiel das Thema „Material aus einer Wand stemmen“ oder informieren über effektives und effizientes Bohren in schwierigen Materialien wie Mauerwerk oder Fliesen. Auch verschiedene Produktvideos stehen zur Verfügung, zum Beispiel zum Hammerbohrer Enduro Y-Cutter. Die nützlichen und informativen Videos sind auch bei Youtube zu finden und wurden schon mehr als 400.000 mal aufgerufen. Heller TV ist auch auf der Heller-Website verlinkt.

Auf der eigenen Heller Tools Website finden sich ausführliche Produkttexte und Fotos. Zudem bietet Heller seinen Händlern einen praktischen Downloadbereich und stellt die Produktinformationen auch zentral auf Datenaustauschsystemen wie Loadbee, BMEcat und Commerce Connector zur Verfügung. Der Heller-Außendienst präsentiert die Produkte und deren Anwendung seit kurzem nicht nur physisch, sondern auch in der virtuellen Realität (Virtual Reality). So lässt sich die individuell beste Werkzeugwahl vor Ort zusammen ermitteln und direkt testen.

Die richtige Werkzeugwahl

„Besonders beliebt ist unser Online-Produktberater. Die Werkzeugauswahl kann mobil per Smartphone oder am PC erfolgen. Das spart Zeit und Nerven“, erklärt Kay Jungblut, Leiter Marketing & Produktmanagement von Heller Tools. Der digitale Produktberater ist jederzeit unter https://www.hellertools.de/de/produktberater erreichbar.

Heller baut die digitalen Services für Handwerker auch in Zukunft noch weiter aus. Jungblut ergänzt: „Wir haben viel positives Feedback zu unseren bisherigen Angeboten erhalten. In Zukunft werden wir unsere digitalen Lösungen weiter ausbauen und unsere Kunden bei ihrer Arbeit anwenderfreundlich, unterhaltsam und online unterstützen. Mit Heller trifft man auch digital die richtige Werkzeugwahl.“ Das Heller-Sortiment deckt die Kategorien Hammerbohrer, Beton- & Steinbohrer, Diamantwerkzeug, Holzbohrer, Metallbohrer, Universal- & Spezialbohrer, Meißel, Stich- & Säbelsägeblätter, Kreissägeblätter, Multitools und Bits ab.

Über Serafin

Serafin ist eine diversifiziert aufgestellte Unternehmensgruppe, deren Philosophie auf die 150-jährige Unternehmertradition der Gesellschafterfamilie zurückgeht. Dem Leitmotiv „Verantwortung aus Tradition“ folgend, investiert Serafin in Unternehmen, um diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. Die Gruppenunternehmen erzielen in Summe einen Umsatz von über 900 Mio. Euro und beschäftigen rund 5.000 Mitarbeiter. Die Entwicklung von Serafin wird durch die Expertise der Beiräte Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Wolfgang Ley und Prof. Dr. Heinrich von Pierer unterstützt.

www.serafin-gruppe.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.