PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 367275 (HELLA GmbH & Co. KGaA)
  • HELLA GmbH & Co. KGaA
  • Rixbecker Straße 75
  • 59552 Lippstadt
  • http://www.hella.com
  • Ansprechpartner
  • Marion Kille
  • +49 (2941) 38-7566

Hella lädt zum "Tech Talk" auf der automechanika

(PresseBox) (Lippstadt, ) Licht- und Elektronikspezialist Hella lädt Großhandel und Werkstätten auf der automechanika in Frankfurt ein, aktuelle und interessante Themen mit Experten zu diskutieren. Der "Tech Talk" findet auf dem Hella-Stand (Halle 3.0, Stand D91) am Samstag, 18. September 2010, von 10:00 bis 11:00 Uhr und von 14:00 bis 15:00 Uhr sowie am Sonntag, 19. September 2010, von 11:00 bis 12:00 Uhr statt. Folgende Themen werden im Einzelnen diskutiert:

- Euro 5/6. Die neuen gesetzlichen Bestimmungen und ihre Auswirkung im Werkstattalltag.
- LED, Lichtquelle der Gegenwart und Zukunft. Was ist LED-Technologie, wie wird sie eingesetzt und welche Reparatur- und Diagnose-Möglichkeiten gibt es?
- Neues Kältemittel "HFO1234yf". Auswirkung auf Werkstatt-Service und Trainingsmöglichkeiten.
- Hybrid-Systeme. Wartung, Service, Diagnose und Batteriekühlung.
- Diagnose. Was ist für eine effiziente Diagnose zu beachten?

HELLA GmbH & Co. KGaA

Hella ist ein global aufgestelltes, unabhängiges Familienunternehmen mit 23.000 Beschäftigten an 70 Standorten in mehr als 30 Ländern. Der Hella-Konzern entwickelt und fertigt für die Automobilindustrie Komponenten und Systeme der Lichttechnik und Elektronik und verfügt weiterhin über eine der weltweit größten Handelsorganisationen für Kfz-Teile, Zubehör, Diagnose und Serviceleistungen. In Joint-Venture-Unternehmen entstehen zudem komplette Fahrzeugmodule, Klimasysteme und Bordnetze. Mit über 3.200 Beschäftigen in Forschung und Entwicklung zählt Hella zu den wesentlichen Innovationstreibern im Markt. Darüber hinaus gehört der Hella-Konzern mit einem Umsatz von 3,3 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2008/09 zu den Top 50 der weltweiten Automobilzulieferer sowie zu den 100 größten deutschen Industrieunternehmen.