PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 846986 (Heise Medien Gruppe GmbH & Co KG)
  • Heise Medien Gruppe GmbH & Co KG
  • Karl-Wiechert-Allee 10
  • 30625 Hannover
  • http://www.heise-medien.de
  • Ansprechpartner
  • Sylke Wilde
  • +49 (511) 5352-290

Tschüss Windows - hallo macOS!

Umsteigen auf den Mac

(PresseBox) (Hannover, ) Der Wechsel lohnt sich: macOS ist leichter zu bedienen, komfortabler und benötigt weniger Wartung als Windows. Zudem bekommt man bei Apple Hardware, Betriebssysteme, Programme und Cloud-Dien­­ste alles aus einer Hand. Umstiegs-Interessierte, die wegen höherer Anschaffungspreise zögern, sollten auch Spareffekte durch kosten­lose System-Updates und eine Fülle Gratis-Programme ins Kalkül ziehen. Das schreibt das Magazin Mac & i in seiner aktuellen Ausgabe 2/17.

Beim Wechsel auf den Mac muss man nicht ganz von vorn be­ginnen. Microsoft-Office-Dokumen­te lassen sich sehr einfach auf den Mac umziehen. Vorhandene Dateien und Dokumente sind zwischen den Platt­formen grundsätzlich kompatibel.

„Beim Kauf eines Mac erhält man unter anderem die Office-Programme Pages für Textverarbeitung, Numbers für Tabellenkalkulation und Keynote für Präsentation kostenlos dazu. Damit kann man die alten und neuen MS-Office-Dokumentformate – zum Beispiel .doc und .docx – öffnen und exportieren“, sagt Thomas Kaltschmidt, Redakteur bei Mac & i.

Wenn man keinen Server und kein NAS hat, überspielt man seine Dateien am schnellsten von Hand mit einer schnellen, externen Festplatte, idealerweise mit einer SSD.

Sollte man bestimmte Windows-Features vermissen, eignet sich eine Virtualisierungssoftware ideal, um Windows-Apps innerhalb von macOS zu starten. Das geht auf Wunsch sogar nahtlos, also ohne den Windows-Desktop im Hintergrund. Besser ist es jedoch mit nativen Mac-Programmen zu arbeiten. Zu vielen Windows-Anwendungen existieren ebenbürtige Gegenstücke.

Umsteiger, die partout nicht ohne Windows auskommen, können das Betriebssystem auch 1:1 auf ihren neu erworbenen Mac übertragen und dieses bei Bedarf davon starten, zum Beispiel für Spiele. Mac & i zeigt Schritt für Schritt, wie das geht.

Website Promotion