PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 662868 (Heinlein Support GmbH)
  • Heinlein Support GmbH
  • Schwedter Str. 8/9B
  • 10119 Berlin
  • http://www.heinlein-support.de
  • Ansprechpartner
  • Ivonne Heinlein
  • +49 (30) 405051-48

Open Source-Fachvorträge auf der CeBIT in Halle 6

Peer Heinlein, E-Mail-Spezialist seit 1992, als Interview-Partner

(PresseBox) (Berlin, ) Die Linux-Spezialisten der Berliner Heinlein Support GmbH beteiligen sich mit täglichen Best-Practice- Vorträgen an der "Special Conference Open Source" im Open Source Park der CeBIT in Halle 6. Dabei gibt Heinlein Support täglich um 13:45 Uhr in kurzweiliger Art aktuelles Fachwissen und die Erfahrung aus zwei Jahrzehnten Linux-Systemadministration an das interessierte Publikum weiter. Die Teilnahme ist kostenlos.

Vorträge auf der Special Conference Open Source

Montag, 10.03., 13:45 Uhr: "11 Gebote zum IT-Management"
Dienstag, 11.03., 13:45 Uhr: "Open-Source-Virtualisierung im Rechenzentrum: OpenStack und CloudStack im Vergleich"
Mittwoch, 12.03., 13:45 Uhr: "Das Dropbox-Problem. Sicheres Filesharing für Privat und Business"
Donnerstag, 13.03., 13:45 Uhr: "Anti-Spam und Mailarchiv - Sicherer Mailbetrieb für Unternehmen"
Freitag, 14.03., 13:45 Uhr: "Sicheres Mailhosting: Warum "E-Mail made in Germany" nicht reicht."

"Der Open Source Park gehört auf der CeBIT traditionell zu den sehr gut besuchten Bereichen, denn die Besucher wissen, wie unverzichtbar Linux heutzutage geworden ist. Die Special Conference Open Source ist dabei der zentrale Anlaufpunkt", berichtet Heinlein Support-Geschäftsführer Peer Heinlein.

"Linux-Systemadministratoren und privaten Linux-Enthusiasten wird hier ein hochkarätiges Vortragsprogramm geboten. Fachwissen aus erster Hand und ein persönlicher Erfahrungsaustausch mit unseren Linux Security Consultants wird auch dieses Jahr wieder die Besucher locken.", ist sich Heinlein sicher.

Auch außerhalb der Vortragszeiten steht das Team von Heinlein Support zu allen Fragen rund um den sicheren Einsatz von Linux-Servern im Rechenzentrum am eigenen Stand im Open Source Park, Block E16, Stand 223 in Halle 6 zur Verfügung.

Peer Heinlein steht für Presseanfragen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen unter 030/405051-48 oder i.heinlein@heinlein-support.de. Peer Heinlein ist die gesamte Woche in Hannover vor Ort unter 0176 / 234 77 024 zu erreichen, so dass auch spontane Besuche willkommen sind.

Website Promotion

Heinlein Support GmbH

Die Heinlein Support GmbH mit Sitz in Berlin ist seit 20 Jahren auf Linux- und Security- Strategieberatung spezialisiert. Das Portfolio setzt sich aus den Geschäftsfeldern Heinlein Akademie, Heinlein Consulting und Heinlein Hosting zusammen. Es wird durch professionelle Appliance- und Software-Produkte des Geschäftsbereichs Heinlein Elements abgerundet.

Die Unternehmensschwerpunkte liegen u.a. auf den Themen E-Mail-Sicherheit, Einbruchserkennung (IDS), Security Audits, High-Performance-Webcluster, Routing und anderen IP-basierten Diensten. Darüber hinaus ist Heinlein Ausrichter der Mailserver-Konferenz und der Secure Linux Administration Conference. Mehrere Tausend Kunden aus renommierten Unternehmen der Konsumgüter-, Dienstleistungs- und Industriegüter-Branche sowie der Öffentlichen Hand vertrauen Heinlein in langjähriger Zusammenarbeit.

Seit 1992 betreibt das Unternehmen außerdem den Politischen Provider JPBerlin.de, der vielen NGOs wie Attac, Ärzte ohne Grenzen, Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, Wikimedia und X1000malquer sowie ehrenamtlich aktiven Menschen die Infrastruktur für ihre politische Arbeit bereitstellt. Das Angebot reicht vom E-Mail-Postfach bis hin zu Mailinglisten, Webhosting und Domainregistrierung.

Im Februar 2014 brachte Heinlein Support außerdem die Marke mailbox.org an den Start - einen neuen deutschen E-Mail-Anbieter, der besonderen Wert auf Datenschutz und Verschlüsselung legt. Kalender, Kontakte, Online-Dokumentenbearbeitung, Dokumentenaustausch und Handy-Synchronisation machen diesen Anbieter zur echten Alternative für alle sicherheitsbewussten Privatleute.